Infos Flussschifferkirche

Die schwimmende evangelische "Flussschifferkirche", auch "Flusi" genannt, liegt am Anleger Kajen/Hohe Brücke in der Nähe der Speicherstadt. Das Gotteshaus entstand im Jahr 1952 durch den Umbau eines 26 Meter langen und 7 Meter breiten Weserleichters aus dem Jahre 1906. Es ist ausgestattet mit einem Altar, einem Taufbecken, einer Kanzel, einer Orgel und einem Glockenturm. Die Fenster zeigen das Leben und Arbeiten am Fluss. Im Kirchenschiff finden bis zu 130 Gläubige Platz. Zur Kirche gehört die Barkasse "Johann Hinrich Wichern", die für mobile Einsätze auf dem Wasser benötigt wird. Außerdem gibt es ein Gemeindehaus, in dem sich Büros und eine Cafeteria befinden.

Homepage: http://www.flussschifferkirche.de

Hotels in der Nähe: Flussschifferkirche

alle anzeigen

1 Bewertungen Flussschifferkirche

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers mannmett
Monika
Alter 66-70

Schwimmende Kirche

Auf einem Frachtkahn wurde 1906 eine Kirche errichtet. Man ist erstaunt was alles möglich ist. Hier gibt es den Andachtsraum mit Altar, Kanzel , 1 Taufbecken und einer kleinen Orgel. Alles absolut sehenswert. Die Besichtigung von 9-13 Uhr30 ist kostenfrei. Aber man sieht es gerne wenn man etwas in die Kollekte wirft. Sonntags um 15 Uhr ist hier Gottesdienst. Die Kirche kann auch für Hochzeiten und Taufen genutzt werden. weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Gröninger Braukeller

Hotels in der Umgebung