Archiviert
Lisa (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Sehr schönes und sauberes Hotel!

5,8/6
Das Hotel ist im Gesamten Hotelbereich super sauber und das Personal sehr freundlich. Die Wlan Verbindung in der Hotelanlage könnte man noch etwas verbessern.
Der Altersdurchschnitt war von ganz jung bis ganz alt, alles dabei.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am Strand, nur durch eine Straße getrennt. Jedoch führt eine Unterführung (nur für Hotelgäste) direkt vom Pool zum Strand.
Um vom Flughafen in Antalya zum Hotel zu reisen braucht man 2 - 3 Stunden, je nachdem wie viele Gäste auf dem Weg noch zu ihren Hotels gebracht werden.
Zum Shopping fährt man ganz einfach mit dem Bus der alle 10 Min. direkt am Hotel an einer Haltestelle kommt für 1 Euro pro Person und pro Fahrt (egal wie weit) in das Zentrum. Dort kann man in Restaurants essen gehen oder shoppen. Ansich liegt das Hotel etwas abgelegener vom Zentrum, was gut ist, da man so mehr Ruhe hat.

Zimmer6,0
Größe war gut und Zustand sehr gut, Alles vorhanden was man braucht. Föhn, Doppeldusche, TV, Kaffetassen und Wasserkocher. Die Klimeanlage hat super funktioniert und das Zimmer ausreichend gekühlt. Toilette und Bad waren sehr sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Das Personal war suer freundlich und hat immer versucht einen den Aufenthalt so bequem und so schön wie möglich zu machen. Am Eingang des Essensbereich wurde man jeden Tag vom Chefkoch begrüßt und die Bedienung war immer sofort anwesend (leere Teller wurden innerhalb von 10 Sekunden abgeräumt). Deutsch konnten auch ansatzweise manche verstehen und es gab eine gebürtige Deutsche an der Rezeption, was vom Vorteil war. Ansonsten können fast alle Englisch. Die Zimmerreinigung war jedentag sehr super! Wir hatten jeden Tag neue Handtüscher und die wurden immer sehr schön auf dem Bett angerichtet (Figuren von Elefanten, Herzen und Blumen). Wenn man ein Problem hatte wurde einen sofort geholfen.

Gastronomie6,0
Das Essen im Restaurant hat immer gut geschmeckt. Es war immer für jeden etwas dabei was man mag. Es wurde außerdem jeden Abend zusätzlich draußen gegrillt. Das Kuchenbuffet war ebenso sehr reichaltig und eine riesen Auswahl. An Getränken gab es auch eine gute Auswahl (die kannten sogar Radler). Das Restaurant war immer sehr sauber und hygienisch. Es herrschte immer eine freundliche Atmosphäre.

Sport & Unterhaltung6,0
Am Pool gab es jeden Tag zahlreiche Animationen. Wie zum Beispiel: Wassergymnastik, Clubtanz am Pool und verschiedene Poolgames (wo man manchmal auch etwas gewinnen konnte). Am Strand konnte man dann Volleyball, Botscher und weitere Spiele spielen. Liegestühle am Strand waren immer vorhanden und die Strandbar war super! Dort gab es immer noch zusätlich Getränke und Snacks für den Hunger zwischendurch. Außerdem gab es da frisch zubereitete Crepes. Alles sehr sauber!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Hoteleigener Kiosk war sehr teuer im Gegensatz zu den Preisen im Supermarkt gegenüber.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich