Archiviert
Lydia (36-40)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Hotel punktet durch tolle Lage

4,5/6
Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick. Die Terrasse ist toll.

Die Gästestruktur ist größtenteils Ü60. Aus diesem Grund haben wir uns nicht so ganz wohl gefühlt.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage und der Ausblick ist einfach super!

Zimmer5,0
Das Zimmer und die Sauberkeit war super.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Wir fanden vor allem das ausländische Personal im Restaurant besonders freundlich und engagiert.

Gastronomie3,0
Wir hatten Halbpension. Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Das Abendessen war leider nicht nach unserem Geschmack. Aber das ist individuell.

Sport & Unterhaltung3,0
Der Ausblick von den Ruheliegen im Wellnessbereich ist toll. Uns persönlich gefällt allerdings eine Abtrennung von Ruhebereich und Schwimmbad besser. Uns war das zu laut. Das Spabistro ist leider nicht wirklich aktiv. Obwohl die Idee und Räumlichkeiten toll sind.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Unsere Erwartungen hat das Hotel nicht ganz erfüllt.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lydia
Alter:36-40
Bewertungen:28
Kommentar des Hoteliers
Liebe Lydia,
vielen Dank für Ihre Bewertung unserer Leistung.
Das Durchschnittsalter unserer Gäste ist im Schnitt bei einem Alter von 40 Jahren. Viele Gäste, die bereits das Strandhotel Fischland aus der Kinderzeit mit ihren Eltern kannten und auch viele junge Paare kommen zu uns um sich hier in der Ruhe zu erholen.
Schade, dass wir Sie mit unseren Speisen nicht überzeugen konnten, denn gerade in den letzen Monaten haben wir hier viele begeisterte Kommentare erhalten. Gerne nehmen wir die Herausforderung an um auch fast jeden Geschmack erreichen zu können. So besteht jeden Tag die Möglichkeit die vorgeschlagenen Gerichte anzupassen. Die Küche hat immer Alternativen vorbereitet, einerseits um auf Allergien und Unverträglichkeiten reagieren zu können, andererseits um individuellen Wünschen entsprechen zu können. Es tut mir leid, dass Ihnen diese Option nicht angeboten wurde.

Wir würden uns freuen, wenn wir eine zweite Chance haben könnten, denn ich bin mir sicher, wir können Sie auch von unserer Küchenqualität überzeugen.
Mit herzlichen Grüßen
Michael Lemke, Stellv. Direktor
NaNHilfreich