Dirk (56-60)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 2 Wochen

Traumhaftes Hotel zum Chillen

6,0/6
Wir sind herzlich empfangen worden und haben sofort unser schönes Zimmer beziehen können. Der Service an der Rezeption sprach sehr gut deutsch und war auch für Späßchen zu haben, wir fühlten uns sofort wohl.
Das Hotel hat aufgrund seiner Größe enorm viel zu bieten, trotz der hohen Anzahl an Gästen (zu unserem Zeitraum 90% Deutschsprachig) fanden wir jederzeit ein Plätzchen für uns alleine.
Dieses Hotel ist dazu prädestiniert einen erholsamen Urlaub am Strand oder auf der Liege am Pool zu verbringen, wer möchte mit Landes typischer Animation.

Lage & Umgebung2,0
Anfahrt von Antalya 90 Minuten.
Strandwanderung aufgrund der Begebenheiten nicht möglich. Trotz Aquaschuhe ist es kaum möglich länger als 10 Minuten durch zu halten. Nach links Felsen, die zum besteigen einladen und einen herrlichen Ausblick geben, aber dann mit einem hohen Zaun enden, an dem nicht weiter gewandert werden kann. Nach rechts in ca. 5 Minuten nur noch Steine. Die kurzen Sand/Kies Abschnitte so weich, das man knöcheltief einsackt. Wer Strandwanderungen liebt, ist hier definitiv falsch.
Vor dem Hotel, etwa 5 Minuten Fußweg der schon oft erwähnte Alara Grand Basar und linker Hand ein gut klimatisierter Soho Basar daneben ein Aqua Park. Ansonsten reiht sich hier ein Hotel an das Nächste und es gibt nicht viel weiteres zu entdecken.
Für einen reinen Strandurlaub, ohne das Bedürfnis sich zu bewegen, ist es hier ein Traum.

Zimmer6,0
Alles was gebraucht wird, um einen schönen Urlaub zu erleben. Hausschuhe, Handtücher, Wasserkocher inkl, Tee und Kaffee, Wasser täglich frisch, sehr gute WLAN usw. usf.

Service6,0
Da ja hier kommuniziert wurde, das nur gegen Trinkgeld bedient wird, haben wir die Probe auf Exempel gemacht und können dieses nicht bestätigen. Jeder Angestellte hat hier Lust zu arbeiten und ist sofort zur Stelle und kümmert sich zeitnah um die Wünsche. Das dies bei Stoßzeiten auch einen Moment länger dauern kann, dafür sollte man schon Verständnis haben.
Wir waren begeistert.

Gastronomie6,0
Essen, Essen, Essen..................... und alles mit so viel Liebe und Gewürzen kredenzt, die negativ Bewertungen schreiben bestimmt diejenigen, die Zuhause nur Stulle mit Brot oder Tütensuppe essen. Eine riesige Auswahl an warmen und kalten Speisen und das mit Themenabenden verbunden...........weiter so, KLASSE!!!!!!

Sport & Unterhaltung6,0
Wie in jedem großen Hotel, hier auch Animation, wer will, der kann aber keiner muss.
Im Oktober mit Oktoberfest :-) und Schaumparty, Dieses ist natürlich immer im Blickwinkel des Betrachters zu sehen, die Schaumparty fanden wir toll.
Schade das die Disco nicht den gewünschten Anklang findet. Tolle Musik und eine geiles Ambiente......... wirklich schade.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dirk
Alter:56-60
Bewertungen:12
Kommentar des Hoteliers
Lieber Dirk,

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Eindrücke und Meinung über unser Hotel auf Holidaycheck mit uns und anderen Urlaubern zu teilen.

Das gesamte Team lässt Sie ganz herzlich grüßen und würde sich freuen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hotelmanagement
Saphir Resort & SPA
NaNHilfreich