Archiviert
Axel (46-50)
Verreist als Freundeim September 2012für 1-3 Tage

Herrliche Lage, aber total renovierungsbedürftig!

2,7/6
Ich war vor zwei Jahren das erste Mal in der Pension, die super herrlich an einer Kehre der Jaufenpaßstrasse liegt. Von der Terrasse kann man die Fahrzeuge, die vom und zum Jaufenpaß fahren, sehr gut beobachten. Als Biker sucht man sich natürlich immer Tipps und Tricks von Biker-Kollegen speziell in Kurven. Das ist schon klasse.
Die Freundlichkeit der Beschäftigten ist wirklich sehr gut. Das Frühstück ist umfangreich und am Abend haben wir echte Hausmannskost essen dürfen, Sehr reichhaltig (echte Männerportionen!) und grunsätzlich auch lecker.
Gut ist der Unterstand, unter dem die Motorräder die Nacht schlafen können. Nur nicht zu dicht an der Kehre parken, vielleicht bekommt einer von der "Niki Laudas", die den Berg raus fahren, doch mal nicht die Kurve beim Hinauffahren...??!!
Der Zustand der Zimemr hat sich leider in den letzten 2 Jahren nochmals deutlich verschlechtert. Das Toilettenbecken wackelt immer noch (haben wir gesagt), es befindet sich an vielen Stellen Spak und Schimmel insbesondere im Badezimmer, die Fensterscheiben sind teilweise gesprungen, die Bettlaken sind so dünn die drohen zu reissen und auf die Kopfkissen habe ich mir lieber ein handtuch zum Schlafen gelegt.
An allen Ecken und Kanten ist Holz (Türen, Fenster) und Putz abgeplatzt, ich glaube die Pension hat Jahrzehnte keinen Farbeimer gesehen.
Das Hallen-Schwimmbad ist nicht mehr betretbar, denn sofort sticht einem schimmeliger und widerlicher Geruch entgegen. Das hier die "Gesunheitspolizei" noch nicht das Bad geschlossen hat ist bestimmt nur in der Tatsache zu verdanken, dass sie den Zustand noch nicht kennen. Das Schwimmbad ist einfach nur ekelhaft!
Ach ja, ein Fernseher ist da, aber für den braucht man eine Lupe - auch wenn ich im Urlaub grds. kein TV anschaue.
Abschließend kann ich nur sagen, Pension toll gelegen, liebes nettes Personal aber trotz des sehr günstigen Zimmerpreises ein unmöglicher und total dreckiger Zustand.
Hier kann ich niemanden empfehlen zu übernachten, bis eine Renervierung stattgefunden hat.

Lage & Umgebung2,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer1,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung1,0
Zustand & Qualität des Pools1,0

Hotel2,7
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2012
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Axel
Alter:46-50
Bewertungen:24
NaNHilfreich