Archiviert
Anna (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotels mit langweile am Abend

4,5/6
Wir waren eine Woche im My Home. Der erste Eindruck war sehr gut, das Personal sehr nett.
Das Hotelzimmer war geräumig und ausreichend. Leider war die Lüftung im Bad defekt, was nicht nur bei uns im Zimmer der Fall war.
Die Verpflegung war gut und ausreichend. Während des Urlaubes hatte ich an 2 Tage mit extrem mit Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen, den Geräuschen auf dem Flur zur Urteilen, war dies nicht nur bei mir so (evtl. vom Essen?)
Die Poolanlage war sehr schön. Es Waren reichlich Liegen vorhanden.
Die Lage war in Ordnung, für uns zu zweit aber eher schlecht. Am Abend wurde es oft langweilig, weil in der Nähe keine Bars etc. waren. Nach einen 1,5 km Fußweg erreichte man die ersten Bars, Einkaufsmöglichkeiten etc.
Der Strandabschnitt war ausreichend und auch da waren reichlich liegen vorhanden. Eine Snack-und Stranbar gab es.
Ab 24 Uhr wurden die Bars geschlossen, man könnte keine Getränke mehr bekommen( auch nicht außerhalb von all inclusive)
Mittwoch gibt es einen Basar in direkter Nähe des Hotels- sehr schön gemacht und lohnt sich.

Grundsätzlich kann ich das Hotel weiterempfehlen. Wir als Paar werden das Hotel aber nicht noch einmal buchen.

Lage & Umgebung3,0
Lage war okay, wenn man auch mal 20 min laufen kann

Zimmer4,0
Defekte Lüftung im Bad. Schönes Zimmer
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
nettes Personal . Gute Sprachkenntnisse

Gastronomie5,0
Es gab zum jeden Zeitpunkt essen und Verpflegung .

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animation war unaufdringlich, Zustand des Pools war ok, die Sonnenschirme waren nicht mehr schön.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anna
Alter:26-30
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Hallo liebe Anna,

Ganz herzlichen Dank für ihr Feedback und natürlich auch für die Weiterempfehlung. Wir danken ihnen auch für ihre Anmerkungen und freuen uns sehr das wir sie trotz einiger Kritikpunkte von Qualität und Service überzeugen .

Es freut uns aber das sie mit ihrem Zimmer zufrieden waren. Es kann auch an den technischen Anlagen wie z.B. der Lüftung einmal zu Störungen kommen, die aber bei Meldung an den Technikservice im Haus sofort behoben werden.

Wir bedauern sehr das sie aufgrund einer Erkrankung ihren Urlaub nicht jeden Tag geniessen konnten, aber alle unsere Speisen werden täglich hygienisch kontrolliert so das Erkrankungen davon ausgeschlossen werden können.
Trotzdem kann es durch die hohen Temperaturen, ungewohnte Gewürze, Olivenöl, Obst und kalte Getränke einmal zu Magenverstimmungen kommen. Wir hoffen aber das sie sich davon wieder gut erholt haben.

Es gibt natürlich immer Vor- und Nachteile bei der Lage eines Hotels und gerade für jüngere Gäste wie sie wäre es wahrscheinlich schöner mitten im Zentrum zu wohnen.

Wir freuen uns aber darüber das sie mit unserem Service und Personal sehr zufrieden waren und auch die Küchencrew wird sich sehr über ihr Lob freuen.

Aber alles in allem entnehmen wir ihrer Bewertung das sie doch hier zufrieden waren und wir würden uns wirklich sehr freuen wenn wir sie noch einmal hier begrüssen und sie dann vollends überzeugen können.

Es wäre schön wenn sie mit uns in Verbindung bleiben z.B. über unsere Facebookseite, denn dort erfahren sie alle Neuigkeiten und können ihre Urlaubserinnerungen aufrecht erhalten.

https://www.facebook.com/MyHomeResort?ref=aymt_homepage_panel

Bis dahin viele Grüsse und alles Gute

Ihr Hotelmanagement
NaNHilfreich