Wolfram (61-65)
Verreist als Paarim November 2019für 1 Woche

Für ein paar Tage ohne Trubel gehts

4,0/6
Etwas in die Jahre gekommenes Mittelklassehotel mit netter Außenanlagen. Man müsste eben auch mal wieder etwas investieren.

Lage & Umgebung3,0
Ruhig gelegen. Wenige Schritte bis zum Strand. Man braucht ca. 100 m im Wasser bis man schwimmen kann. Untergrund Sand/Steine. Schuhe empfehlenswert. Bei ungünstiger Strömung viel Plastikmüll im Wasser.
Rechts und links vom Hotel ist Fledermausland. Viel Müll und Gartenschnitt. Die Umwelt wird sehr strapaziert.
Fahrt von Larnaca bis Hotel ca. 40 min.
Ausflugsziele vorhanden - nach Interresse. In der Lobby einige Ordner der Reiseveranstalter.

Zimmer3,0
Sauber, einfach. Hellhörig.
Flachbildfernseher der 0ten Generation. Klein und erinnert in der Größe eher an einen PC Bildschirm. SAT Empfang. Gefühlte 40 türkische Sender, ein Italiener, 3 englische. Ende Gelände. Gute Unterhaltung.
Beeindruckend: In der gesamten Anlage sowie im Zimmer WLAN verfügbar.

Service4,0
Sehr netter Zimmerservice. Empfang freundlich mit mehr oder weniger gutem Englisch.

Gastronomie5,0
Für jeden Geschmack etwas vorhanden. Gute türkische Küche.

Sport & Unterhaltung2,0
Ein Casino im Gelände. Wird mehr von Auslandstürken genutzt ( in der Türkei ist Glückspiel nicht möglich). Sonst nichts geboten (allerdings erfolgte der Besuch im November).
Ein Pool mit unterschiedlichen Tiefen.

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfram
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich