phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Dieter (61-65)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 2 Wochen

Muss nicht unbedingt nochmal sein.............

3,0/6
Etwas älteres aber teilweise renoviertes Hotel.
Sehr schöner Garten, Küche ist sehr gut. Restaurant manchmal nervig, weil sehr voll. Die Außenbereiche gehören den Rauchern - absolut negativ. Wer draußen essen möchte, muss sich laufend vollqualmen lassen.
Der Strand ist schlecht: schmutzig gelber Sand mit Steinen durchsetzt. Zum Meer hin ist der Strand durch große Findlinge geschützt, welche voll mit Seegras sind. Zugang zum Meer nur über Badestege mit unmöglichen Badetreppen - sehr altmodisch und alles verrostet. Im Meer, am Strand und auf dem Meeresgrund sehr viel Müll, Plastik und Abfall. Bei auflandigem Wind begegnet einem schon mal eine Damenbinde, Plastiktüten, Flaschen etc.
Die Toiletten der Strandbar sind eine kleine Katastrophe - alt, schmutzig - benutztes Toilettenpapier muss in Abfallbehältern entsorgt werden.
Bier wird in kleinen Zahnputzbechern ausgeschenkt - tagsüber in 0,2 l Gläsern. Abends maximal in 0,3 l Gläsern. Für Gäste mit Halbpension sehr teuer. 1 Glas Bier 0,2 l kostet 3 €. 1 Glas Bier 0,3 l kostet 4,40 €.
Ein halber Liter kostet damit über 5 €. Das sind Münchner Oktoberfestpreise.


Lage & Umgebung2,0
Lediglich 10 Minuten vom Flughafen entfernt. Dicht am Hafen von Mastichari. Die Umgebung ist voll mit Müll und nicht gerade schön. Die Infrastruktur lässt stark zu wünschen übrig.

Zimmer4,0
Zimmer sauber und in Ordnung. Toilette war eher alt und runtergewohnt.

Service4,0
Service war in Ordnung. Alle Mitarbeiter sehr nett.

Gastronomie5,0
Essen war sehr gut. Sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Für jeden was dabei.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dieter
Alter:61-65
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Dieter

Wir danken Ihnen, dass Sie unser Resort für Ihren Urlaub gewählt und eine Bewertung auf HolidayCheck geschrieben haben.

Wie wir auf Ihrer persönlichen HC Profil sehen können, geben Sie den Hotels, in denen Sie in den letzten 5 Jahren waren, immer eine negative Weiterempfehlung, und es ist schade dass wir es auch nicht geschafft haben Ihnen total zu überzeugen. Trotzdem sind wir Ihnen sehr dankbar für Ihr Feedback und wir freuen uns dass Sie eine positive Meinung über wichtigen Aspekten wie Gastronomie, Service und Sauberkeit haben.

Zum Thema Strand / Küste, muss ein Teil unseres Strands mit Wellenbrecher Steine gesichert werden, wegen Strömungen und Land-Erosion Phänomene (Naturgewalt) die fast an der ganzen Nordwestküste der Insel vorfallen. Wir versuchen mit täglicher Pflege und große Mühe diese zu beheben und alles in einem akzeptablen und sauberen Standard zu behalten. Unsere Angestellte, sind jeden Morgen da, und harken der Strand komplett von Anfang bis Ende und wirklich, ihrer negativer Kommentar über die Holzstege, die Treppen, der Sand und so weiter, ist unserer Meinung nach etwas übertrieben. Für die Sauberkeit und allgemeine Zustand / Infrastruktur des nebenliegenden Dorfes und außer den Hotelgeländen, finden wir es auch sehr Schade, dass die staatliche Amten nicht viel kümmern und pflegen, aber dafür können wir nicht viel machen.

Noch mal möchten wir uns für Ihre Anmerkungen bedanken, Sie geben uns die Möglichkeit, unsere Leistungen kontinuierlich zu überprüfen und zu verbessern.
Die Hotelleitung
NaNHilfreich