Archiviert
Helmut (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Nicht unserer Vorstellung entsprochen

3,1/6
Kein schöner Strand, starke Wellen, kaltes Wasser, Hundepromenade mit Hundepisse und Strand zum Teil mit Dreck und Glas. In der ersten Nacht als wir gegen 21:00 Uhr im Hotel ankamen und müde waren, wurde ab 22:00 Uhr überlaute Musik bis 23:30 Uhr gespielt, wir reklamierten und bekamen am nächsten Tag ein ruhigeres Zimmer, aber es blieb trotzdem jeden Abend laut auch durch die vielen Hochzeiten, die in dem Hotel veranstaltet werden,was auch andere Gäste bestätigten, die nach Reklamation ein ruhigeres Zimmer bekamen. Auch das Essen könnte in einem 4 Sterne Hotel besser sein und das Personal im Speiseraum freundlicher. Die Busverbindungen nach Fahrplan waren auch nicht immer pünktlich oder fuhren gar nicht: Nach Torox oder Nerja waren wir meist mit dem Taxi unterwegs, ganz zu schweigen von den Preisen in dem kleinen Supermarkt im Hotel. Neckermann müßte auf diese ganzen Misstände in seinen Reisenprospekten hinweisen, aber das tun sie nicht. Am Flughafen bei unserer Ankunft war nicht einmal die Reiseleitung vor Ort, wir mußten erst einmal unseren Bus suchen. Als ich sie Tage später im Hotel auf einige Misstände ansprach, reagierte sie mit dumpfen und hohlen Sprüchen.

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0

Service3,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie3,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Helmut
Alter:61-65
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Helmut,

Wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Eindrücke über das Hotel Marinas de Nerja mitzuteilen.

Wir bedauern aufrichtig, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllt haben und Sie Ihren Urlaub nicht ausgiebig genießen konnten. Doch sind wir Ihnen sehr dankbar, dass Sie uns Ihre Standpunkte mitgeteilt haben. Wir haben diese zur Kenntnis genommen und werden unser bestmöglichtest unternehmen, diese zu verbessern und den höchsten Grad an Service unseren Kunden anzubieten.

Wir möchten jedoch klarstellen, dass der Strand nicht hoteleigen ist und wie alle Strände in Spanien öffentlich ist. Für die Busse gilt genau dasselbe, auch hierbei handelt es sich um öffentliche Busse und das Hotel macht sich nicht für Verspätungen verantwortlich.

Es tut uns leid, dass Sie mit den Service von Neckermann ebenfalls nicht zufrieden waren und möchten Sie bitten, sich direkt mit ihnen in Verbindung zu setzen.


Wir bedanken uns für Ihre Zeit und hoffen, dass Marinas de Nerja, trotz Ihrer schlechten Erfahrung, auch in Zukunft eine Option für Ihren Urlaub bleibt. Gern würden wir Ihr Vertrauen in unser Unternehmen wiederherstellen, wenn Sie uns die Chance geben.

Mit sonnigen Grüssen,

Cristina Molina
NaNHilfreich