phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Vio (61-65)
Verreist als Familieim September 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Schönes Hotel aber zu teuer für Gegenleistung

4,0/6
Das Hotel an sich ist sehr schön , wir waren im September 2020 da, das Hotel war nur ein Viertel besetzt und macht auch jetzt vorläufig zu wegen der Krise . Im Moment würde ich nicht dahin gehen, kann leider nicht sagen wie das Hotel , die Qualität und der Service ist ,wenn es voll belegt ist

Lage & Umgebung5,0
Liegt am Meer ,zum Strand muss man aber 20 Minuten gehen , viele Geschäfte jeder Art und Restaurants liegen sofort nebeneinander

Zimmer4,0
Wir hatten ein großes Zimmer im Bungalow, war sehr geräumig und tolle Dusche, man muss aber mit Ameisen im Zimmer rechnen, wir lagen unten sofort beim Rasen . Die Zimmer sind hellhörig, wir hatten eine Dame über uns , die schon früh mit ihren Highheels hin und her gelaufen ist, so hat es sich angehört, und vor unserer Tür ist die Putzfrau schon um 8 Uhr sehr aktiv gewesen , da sie bei den Bungalows einen Raum hat , wo Material untergebracht ist. Die Spülung der Wc‘s und Dusche hört man gut . Kann aber eine Tür zumachen zum Bad

Service4,0
Es hing davon ab ,mit wem man es zu tun hatte. Im Restaurant waren welche da ist überhaupt nichts gelaufen, 0 Service , dann waren welche die hatten immer gute Laune (Manolo) und nichts war zuviel , man muss in die richtige Ecke gehen.
Am Pool war Martin sehr bemüht sein Bestes zu geben. Alexis beim Buffet war auch sehr zuvorkommend
Ein No-Go ist auch im 5 Sterne Hotel dass man den Safe (44 euro) bezahlen muss 🙈
Auf dem Zimmer sollten 1 Flasche Wasser und Obst bereit stehen, wegen Corona war nichts da.
Fairerweise war der Sekt da.
Wir haben alles bezahlt. Meine Tochter hatte mir zum Geburtstag Blumen und eine Flasche Wein bestellt, sie wollte die auf ihrer Rechnung haben, auch das klappte nicht , ich hatte alles auf meiner Rechnung 🙈
Mit der Chefin der Réception hatten wir einen Wortwechsel , weil wir 3 Stunden länger in einem Zimmer bleiben wollten bei der Abreise mit einem Baby, dafür hat sie ins noch 45 euro abgeknöpft
Nicht kulant in Zeiten der Krise , das Hotel macht 4 Tage später zu

Gastronomie3,0
Die Qualität nahm jeden Tag ab , da immer weniger Leute da waren , sah man dass sie die Reste jeden Tag anderes verarbeiteten , was ich im Prinzip gut finde , aber wenn man nur mehr Reste isst in einem 5 Sterne Hotel oder vertrockneten Käse, trockenes Brot etc und der Preis bleibt gleich , ist nicht mehr so toll

Sport & Unterhaltung4,0
Habe nichts gesehen ausser Pool , es gab ein Fitnessstudio , aber habe es nicht genutzt
Der Kinderpool war zu

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Mehr als 4
Dauer:2 Wochen im September 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Vio
Alter:61-65
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Vio,

Zunächst einmal möchten wir Ihnen nachträglich zu Ihrem Geburtstag gratulieren.

Vielen Dank für Ihre Bewertung zu Ihrem Aufenthalt im Hotel Riu Palace Meloneras und die damit verbundene Zeit.

Wir haben Ihr Kommentar aufmerksam durchgelesen und bedauern, dass wir Sie leider in mehreren Bereichen nicht zufriedenstellen konnten.

In Bezug auf die Gastronomie möchten wir gerne informieren, dass diese eine der Säulen unseres Erfolges ist und wir sehr viel Wert auf die Frische sowie Qualität der einzelnen Produkte legen. Es tut uns sehr leid, dass wir nicht Ihren Geschmack mit unserer Speisenauswahl treffen konnten, allerdings sind überrascht Ihr Kommentar in Bezug auf Resteverwertung zu lesen, da wir ein sehr erfahrenes Gastroteam haben, welches stetig die Planung beim Einkauf und dem Speisenplan der Gästekapazität im Hotel anpasst, um Überproduktion in der Küche weitgehendst einzuschränken.

Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten. Wir sind über jede Gästemeinung dankbar, denn nur so können wir stetig an uns arbeiten und uns verbessern. Seien Sie versichert, dass wir uns jede Kritik zu Herzen nehmen. Selbstverständlich werden wir Ihre Bemerkungen an die entsprechenden Stellen weiterleiten.

Wir würden die Möglichkeit begrüßen Sie bei einem nächsten Mal wirklich voll und ganz von uns überzeugen zu dürfen.

Mit besten Grüßen,

Hotel Riu Palace Meloneras
Online Reputation Manager
NaNHilfreich