phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Josef Paul Dieter (66-70)
Verreist als Paarim Februar 2019für 2 Wochen

Sonne - Sand - und Meer- es geht nicht mehr.

6,0/6
Sonne Sand und Meer, die Ideale Urlaubskombination Ende Februar. Super freundliche Menschen, bester
Service und das alles wenn man bedenkt, daß wirliche jede Gleinigkeit auf die Insel gebracht werden muss
Zu den ewig Nörglern und Motzkis später.

Lage & Umgebung6,0
Super Lage vom Flughafen 20 Min. Transfer und der Urlaub beginnt, nach St.Maria zu Fuß eine halbe Stunde und man ist in einer anderen Welt. Und das ohne jegliche Bedenken, kein Betteln, kein Anmachen einfach schön.
Das Hotel selbst hat einen wunderschönen Garten, der super gepflegt wird. Der Weg zum Strand ca. 8-10 Minuten ist kein Problem, auch wenn das einige so sehen. Um den Pool findet man immer eine Liege auch wenn die Handtuchleger schon um 7 h unterwegs sind.

Zimmer6,0
Das ist einfach gut !!! Wir sind wegen der Entfernung zum Restaurant ( habe neue Hüfte bekommen) umgezogen und das sofort. Das Zimmer in Top Zustand, immer sehr sauber und super schön dekoriert. Großzügig und Platz
was will man mehr. Super Betten.

Service6,0
Da ist das große Plus in diesem Hotel, das Personal -egal wo,wer und warum, ist super engagiert und freundlich.
Im Restaurant immer sehr schnell bedient und freundlich begrüßt. Das ist RIU Standart und den sollte das Management auch halten. Die Badelatschen und Campingmentalität am Abend ist doch sehr weit vorangeschritten.
Hier muss man aufpassen. Im Poolrestaurant geht es am Mittag zu als gäbe es in fünf Minuten nichts mehr. Da sollte mehr Personal eingesetzt werden und auf mehr Sauberkeit geachtet werden.

Gastronomie6,0
So jetzt wie versprochen zu den Nörglern, wer sich verinnerlicht was es für ein Aufwand ist, solch eine Speisenfolge zu präsentieren und immer noch meckert sollte zu Hause bleiben. Auch die Teller voll - Menschen, die dann alles nicht aufessen sollten sich mal überlegen ob Sie zu Hause auch so mit Lebensmitteln umgehen.
So jetzt aber das Gute !!!! Ob Fisch, Fleisch Gemüse Obst allles ist hervoragend verarbeiten, das Frühstück mehr
als gut und die Themen im Restaurant abwechlungsreich und gut. Im Kulinarium habe ich das beste Filetsteak seit langem serviert bekommen.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Animationsteam ( vor allem Lendi und Fanny ) sind das beste was wir in den letzten Jahren erlebt haben.
Ob bei der Strandparty oder in den Abendshows das ist einfach SUPERKLASSE.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Josef Paul Dieter
Alter:66-70
Bewertungen:24
NaNHilfreich