Insel Sal
Übersicht

Insel Sal Urlaub 2024/2025

Besonders bekannt für
Kilometerlange, traumhafte Strände
Wassersport & einzigartige Meeresfauna
Historische Salinen zur Salzgewinnung

Die von der Sonne gesegnete Insel Sal ist eine der kapverdischen Inseln westlich des afrikanischen Kontinents. Durch den früheren Salzabbau bekam die Insel ihren Namen und beim Überflug blickt man auf eine trockene Wüstenlandschaft inmitten des azur- und türkisblauen Wassers des Zentralatlantiks. Durch die flache Beschaffenheit scheint hier nahezu ganzjährig und täglich überall die Sonne.

TaucherInnen und SchnorchlerInnen finden auf Sal unverwechselbare Unterwasserschönheiten. So zum Beispiel nördlich von Palmeira, wo man unterseeische Höhlen und Riffe, wie das Olho Azul antauchen und bestaunen kann. Für Wanderer und Abenteuerlustige hält die Insel den Ort Pedra Lume („Feuriges Gestein“) bereit. Dieser Salzsee war früher eine aktive Saline und ist ein niedriger Vulkankrater, der unterhalb des Meeresspiegels liegt.

Solltest Du genug von Abenteuer, Strand, Tauchgang und Sonne haben, kannst Du in der kleinen Stadt Santa Maria in einem erstklassigen Hotel absteigen, in kleinen Restaurants mit Ausblick speisen und die pittoresken Häuser bestaunen.

Bei unseren Urlaubern gerade besonders beliebt

Alle anzeigen

Insel Sal

Jan
24°
25°
Feb
24°
24°
Mär
25°
22°
Apr
25°
23°
Mai
25°
22°
Jun
26°
23°
Jul
27°
24°
Aug
29°
26°
Sep
29°
27°
Okt
29°
27°
Nov
27°
27°
Dez
25°
25°
Temperatur
Wassertemperatur

Finde ein passendes Angebot für Deinen Insel Sal Urlaub

Die neuesten Hotelbewertungen für Insel Sal