Archiviert
(46-50)
Alleinreisendim August 2015für 2 Wochen

Keine 3 Sterne wert, zum schlafen ok

3,0/6
Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Renovierung wäre angebracht. Zimmer einfach eingerichtet , zum schlafen reicht es. Sauberkeit der Zimmer eher schlecht. Putzfrau tut nur das nötigste, Handtuchwechsel erfolgte täglich. Das Frühstück war für ein drei Sterne Hotel nicht akzeptabel. Ich habe in zwei Wochen nicht mal ein Ei bekommen. Nur Brötchen mit Marmelade Wurst oder Käse. Obst oder Joghurt gab es auch nicht. Kaffee aus dem Automaten ging gerade eben.
Lage ist sehr laut. Am Kreisverkehr zur Innenstadt . 15 Min zur Altstadt , 15 Min zum Dona Ana.

Achtung für Gehbehinderte Menschen nicht zu empfehlen. Die Wege sind sehr bergig und steil. Da wäre ein Auto empfehlenswert, welches aber mit 300 Euro pro Woche zu Buche schlägt . Also teuer.
Am Hotel gibt es eine Bushaltestelle , die Richtung Strände und Stadt fährt. Sehr günstig.

Alles in allem ein einfaches Hotel zum schlafen, mehr nicht. Wer Luxus sucht, sollte besser 4 Sterne wählen.

Lage & Umgebung3,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand2,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Einfaches Zimmer , sehr geräumig. Bad veraltet.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Sport & Unterhaltung4,5
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel2,0
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Tipps & Empfehlung
Mein Tipp . Mit dem Bus zu den Stränden und ins Zentrum fahren. Im Sparmarkt gibt es gut und günstig Frühstück .
Hinter dem Kreisverkehr den Berg hinunter. Ca. 5 min Fußweg.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:46-50
Bewertungen:9
NaNHilfreich