Archiviert
Andrea & Mark (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Hotel ohne Klimaanlage

2,8/6
Wir besuchten das 4 Sterne Hotel für die Seebühne.
Wir hatten ein Hotelzimmer superior. Als wir ankammen war das Zimmer direkt beim Aufzug und ohne Klimaanlage..Nach Anfrage an der Rezeption wegen eines neuen Zimmers wurden wir belächelt . Dies sei das einzge Supeior.Es war unerträglich heiß und stickig.
Frühstück war eine Frechheit. Wir mussten alles selbst holen und das Buffet ließ zu wünschen übrig.
Einzig die gute Lage zum See ist von Vorteil.
Das Haus entspricht absolut nicht 4 Sterne.

Lage & Umgebung4,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer2,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Stadt

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea & Mark
Alter:56-60
Bewertungen:4
NaNHilfreich