Archiviert
Silvio (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Wer sich erholen will ist hier genau richtig!

5,5/6
Das Hotel La Perla ist ein familiengeführtes übersichtliches Hotel. Es ist alles in einem sehr guten Zustand, die Räume und Zimmer sind sehr sauber und alles ist sehr gepflegt. Das Hotel ist nur mt Frühstück buchbar, jedoch wird jeden Abend ein Menü und alternativ auch Essen á la carte angeboten.
Das Frühstück ist gut aber nicht unbedingt sehr abwechslungsreich. Es gibt Brötchen und Weißbrot (auch Vollkornbrot), dazu Butter verschiedene frische und abgepackte Marmeladen, verschiedene Wurstsorten, gekochte Eier und auch Obst. Die Auswahl an Müsli etc ist ein wenig gering dafür gibt es jeden Tag frisches Obst.

Die Gästestruktur ist international. In unseren 9 Tagen Aufenthalt waren Italiener, Schweizer, Österreicher, Franzosen und auch deutsche Urlauber, alle unterschiedlichen Alters, vor Ort. Das Ambiente war sehr angenehm und ruhig.

WLAN steht allen Gästen überall kostenlos zur Verfügung!

Lage & Umgebung4,0
Um im La Perla Urlaub zu machen ist es sinnvoll ein Auto vor Ort zu haben. Zu Fuß sind die Wege zu Strand und Ausflugszielen oder auch nach Tortoli doch zu weit.
Da wir einen Mietwagen hatten können wir auch nichts zu öffentlichen Verkehrsmitteln sagen, es verkehrten aber auch Busse.
Der nächste Flughafen ist Cagliari und ist ca 150 km entfernt, Olbia ist etwas weiter.
In Arbatax gibt es wenig Unterhaltsames, das war aber auch nicht der Zweck unserer Reise. Mit dem Mietwagen ist man allerdings in ein paar Minuten an sehr vielen schönen Stränden, z.B. Lido di Orri ist etwa 10 bis 15 Minuten entfernt.
Tortoli eignet sich zu einem Bummel am späten Abend, dort gibt es auch etliche Restaurants die wir allerdings nicht getestet haben.

Zimmer6,0
Wir waren in einem Standard-Zimmer mit frz. Balkon untergebracht. Es war recht groß und war sehr gut ausgestattet. Telefon, Flat-TV, Klimaanlage, kleiner Kühlschrank und Wasserkocher mit Teeangeboten waren vorhanden.
Das große Bett mit guten Matratzen ist in neuwertigem Zustand so wie der Rest des Mobilars auch.

Das Bad ist ein wenig klein geraten, aber ebenso gut ausgestattet mit Dusche, WC, Bidet und Waschbecken. Der Zustand war sehr gut und es war auch sehr sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
So wie die Gästestruktur sind auch die Sprachenkenntnisse international. Das Personal ist überaus zuvorkommend und immer freundlich. Es wird jeder Wunsch umgehend erfüllt. Auch ein kleiner Plausch ist jederzeit willkommen.

Die Zimmerreinigung wird täglich zur vollsten Zufriedenheit durchgeführt.

Gastronomie6,0
Das Restaurant im La Perla bietet abends immer ein landestypisches Menü zur individuellen Auswahl an. Dabei gibt es für jeden Gang 3 bis 4 Wahlmöglichkeiten, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Alternativ dazu kann man sich auch ein Gericht aus der Karte bestellen.
Das Esssen ist jederzeit, in Qualität wie auch in Quantität, hervorragend.
Sauberkeit und Hygiene wird im Restaurant groß geschrieben. Es gab keinen Grund zur Klage.
Das Restaurant bietet eine gemütliche Atmosphäre, speziell im Außenbereich ist es sehr angenehm. Die Preise sind durchweg normal.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Pool im Garten der Anlage ist nicht sehr groß aber für die Anzahl Gäste ausreichend. Man findet immer freie Liegen und Sonnenschirme.

Ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad ist vorhanden und auch sehr schön gestaltet, jedoch von uns im August nicht genutzt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wenn die Menüauswahl im La Perla mal nicht so sehr dem eigenen Geschmack entspricht oder man einfach mal nur eine gute Pizza essen möchte, kann man auch zu Fuß ins Restaurant Terrazze gehen. Dort ist das Essen auch empfehlenswert.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silvio
Alter:51-55
Bewertungen:9
NaNHilfreich