phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Heiko (41-45)
Verreist als Paarim Juli 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel für Badeurlaub

4,8/6
Wir waren das erste Mal in Bulgarien und vom Hotel angenehm überrascht. Natürlich muss man vom deutschen Standard einige Abstriche in Kauf nehmen, aber die Angestellten waren wirklich bemüht das Haus sauber und in Schuss zu halten. An einigen Ecken wäre eine Renovierung fällig, trotzdem erfüllt das Hotel die angegebenen Versprechen. Die Zimmer sind geräumig und gemütlich. Das Essen ist echt lecker. Es gibt für jeden Geschmack etwas zu entdecken. Nur, im Restaurantbereich gibt es definitiv zu wenig Tische, sodass bei jeder Mahlzeit eine Menge Zeit vergehen kann, bis endlich ein Tisch frei wird. Der Garten wird gepflegt und im Poolbereich gibt es eigentlich immer eine freie Liege, obwohl auch hier leider viele Gäste den ganzen Tag Handtücher in die Sonne legen. Der Weg zum Strand ist kurz und in ein paar Minuten bewältigt. Dort sind die Liegen und Schirme ebenfalls inklusive! Ab mittags ist auch dort immer ein Plätzchen zu bekommen. Die Getränke in der Strandbar sind nicht inklusive, dafür aber super lecker und kosten nur wenig Geld. ( 1 frisch gepresster O-Saft + Espresso kosten unter 2,-€ ). Tagsüber wird auch Animation angeboten. Die Animateure sind freundlich, aber überhaupt nicht aufdringlich. Die Angestellten im Hotel sind alle bemüht es allen Gästen recht zu machen. An der Rezeption wird auch deutsch gesprochen, was ganz hilfreich sein kann. Die Zimmermädchen überraschen einen gerne mit zu tollen Figuren gefalteten Handtüchern. Das Publikum besteht zu großen Teilen aus Einheimischen Gästen und vielen Familien mit Kindern. Trotzfem gibt es für jeden Etwas in diesem Hotel. Der Ort Obzor ist nicht sehr groß und in einigen Abenden schnell durchlaufen. Er ist deutlich ruhiger als Sonnenstrand und Goldstrand, von daher eher angenehm ruhig. Trotzdem gibt es viele Möglichkeiten sein Taschengeld auszugeben. Sei es beim Shoppen oder in der urigen Cocktailbar "Bedrock", die dem Zuhause der Familie Feuerstein nach empfunden ist.
Fazit: Wir hatten einen entspannten und erholsamen Urlaub. Wenn man von einigen Kleinigkeiten absieht, ist dieses Hotel für einen Urlaub zu Zweit oder auch für Familien weiter zu Empfehlen. Die geringen Preise in Bulgarien halten auch die Urlaubskasse zusammen, auch wenn man nicht jeden Abend nur im All Inclusive Hotel verbringt, sondern sich einige Ecken in Obzor mal etwas genauer ansieht.

Lage & Umgebung4,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heiko
Alter:41-45
Bewertungen:4
NaNHilfreich