Julia (19-25)
Verreist als Freundeim November 2018für 3-5 Tage

Super Wellnesshotel mit spitzen Preis-Leistung

6,0/6
Das Hotel liegt wunderschön auf dem Berg über Meran, im schönen Ort Schenna. Das familiengeführte Hotel verfügt über einen wunderbaren Wellnessbereich mit 5 verschiedenen Saunen (Solebad, Laconium, Finnische Sauna, Dampfbad und Kräutersauna) und einem beheizten Außenpool. Schon viele Jahre zieht es mich immer wieder in dieses Hotel für meinen Wander-Wellness-Urlaub da Preis-Leistung einfach unschlagbar ist.

Lage & Umgebung5,0
Direkt vom Hotel gibt es die Möglichkeit verschiedene Wanderungen zu starten. Der Bus fährt ca 10 minuten fußläufig zum Hotel (jedoch habe ich diesen noch nicht genutzt). Vom Hotel hat man einen wunderbaren Blick über das Tal von Meran. Nachmittags kann man am Pool die Sonnenstrahlen genießen.

Zimmer6,0
Viel Holz lassen die Zimmer sehr wohlich wirken. Der urige Eindruck passt zum Charme des Hotels.

Service6,0
Familie

Gastronomie6,0
Das Frühstück bietet eine hervorragende Auswahl von fischem Obst, über Lachs, Speck, Kaminwurzen etc. bis hin zu selbstgemachter Marmelade, frisch gepresstem Orangensaft. Das Kuchenbuffet am Nachmittag ist ein Highlight der Dreiviertel-Pension.
Auch das Abendmenü bietet abwechslung und ist stehts hervorragend - sowohl geschmacklich als auch optisch! 5 *****

Sport & Unterhaltung6,0
Der Saunabereich verfügt über 5 verschiedene Saunen (Solebad, Laconium, Finnische Sauna, Dampfbad und Kräutersauna). Der Außenpool sowie Innenpool sind wunderbar, beide beheizt und wunderschön angelegt. Im Saunabereich gibt es dann auch Wasser, Tee und Früchte.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:19-25
Bewertungen:3
NaNHilfreich