Jörg (66-70)
Verreist als PaarSeptember 20223-5 Tage SonstigeHotel, das die Erwartungen nicht ganz erfüllt hat
5,0 / 6
Das Grand Hotel Acores Atlantico mit seinen 5 Sternen besticht sicher durch den ersten Eindruck und ist womöglich das beste Haus der Stadt. Wir waren in einzelnen Belangen jedoch nicht gänzlich überzeugt.

Lage & Umgebung
5,0
Direkt gegenüber den öffentlichen Badeanstalten am Hafen und an der Hauptstraße von Ponta Delgada gelegen ist man zu Fuß in wenigen Minuten in der Altstadt. Der Flughafen ist mit dem Auto oder Taxi (12 € Pauschalpreis) in wenigen Minuten erreichbar.

Zimmer
4,0
Wir haben zu Beginn unserer Reise auf die Azoren für eine Nacht und später für vier Nächte im Hotel übernachtet. Beim längeren Aufenthalt hatten wir ein Zimmer mit direktem Meerblick an der Frontseite, das mit 25 m² angeblich größer sein sollte, als das Zimmer bei der ersten Übernachtung. Gefühlt war es jedoch kleiner. Die höheren Kosten für das Meerblickzimmer haben sich für uns nicht nur deshalb nicht wirklich gelohnt.

Service
4,0
Das Personal des Hotels war in allen Bereichen uns gegenüber grundsätzlich stets freundlich und weitestgehend zuvorkommend. Unsere Wünsche bezüglich des Zimmers, die wir bei der ersten Übernachtung geäußert hatten, wurden für den zweiten, längeren Aufenthalt leider nicht berücksichtigt.

Gastronomie
4,0
Das Frühstück entsprach den mittlerweile allgemeinen Standards, die man von vielen Hotels gewohnt ist. Eine 5 Sterne Atmosphäre haben wir allerdings vermisst. Es gab lange Warteschlangen, ehe man überhaupt einen freien Tisch bekam. Zudem war dort viel zu wenig Personal im Einsatz, dem außerdem die fehlende Erfahrung und Praxis deutlich anzumerken war.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2022
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jörg
Alter:66-70
Bewertungen:71