phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Farina (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2018für 1 Woche

Schönes Hotel am Ende des Sonnenstrands

5,0/6
Wir waren Anfang Juni im Helena Park. Die Anlage befindet sich am Rand des Sonnenstrands, am Ende der Promenade. Hier ist nicht mehr so viel Trubel, aber zu den ersten Shops und Bars läuft man keine 5 Minuten. Das war sehr angenehm. Leider hatten wir ein Zimmer mit Blick auf die Straße. Dort war es morgens ziemlich laut.Beim nächsten Mal würden wir daher ein Zimmer mit Meerblick nehmen. Der hoteleigene Strand, die Auswahl des Essens, der Service und die Animation trotz Vorsaison waren super!

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen Burgas sind wir knapp eine Stunde gefahren. Dadurch dass das Hotel am Ende des Sonnenstrands liegt, war es am Strand angenehm ruhig. Für uns genau richtig. Man kann an der kompletten Sonnenstrandpromenade oder direkt am Strand spazieren gehen. Alle 10 min fährt nicht weit vom Hotel ein Bus in die Altstadt von Nesebar. Ein Ausflug dorthin lohnt sich.

Zimmer4,0
Wie bereits erwähnt, würden wir beim nächsten Mal ein Zimmer mit Meerblick buchen, weil es zur Straßenseite doch sehr laut war. Ansonsten gab es aber am Zimmer nichts auszusetzen, es war immer sauber und gut eingerichtet. Der Fernseher hatte keine deutschen Programme, aber das ist für uns nicht wichtig. Die Betten waren bequem und der Schrank ausreichend groß.

Service6,0
Der Service hat uns sehr gut gefallen. Wir sind morgens um 8 im Hotel angekommen, durften direkt zum Frühstück und dann sogar schon um 10 ansatt um 14 Uhr ohne Aufpreis auf unser Zimmer. Darüber Haben wir uns nach der langen Anreise sehr gefreut. Die Keller beim Abendessen und die Barkeeper waren sehr aufmerksam und kannten unsere Getränkwunsche schnell auswendig. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr kompetent und freundlich. Auf Nachfrage hat man immer eine Flasche Wasser bekommen. Auch zu Busverbindungen konnte uns hier geholfen werden.

Gastronomie6,0
Das All Inclusive bietet eigentlich zu jeder Zeit etwas leckeres zu Essen. Die Auswahl des Frühstücks, Mittags und Abendbuffet war sehr zahlreich und für Bulgarien unerwartet lecker. Es gab auch immer eine riesige Nachtischauswahl. Die Snackbar am Pool bietet Nachmittags leckere Snacks und frischen Salat. Am Abend war schickere Bekleidung angesagt und die Stimmung war sehr gemütlich und romantisch. Es sind auch draußen Tische verfügbar.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen Pool mit Animation, es wird Dart, Volleyball, Bogenschießen und vieles mehr angeboten. Im Helena Sands kann auch der Wellnessbereich genutzt werden.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Farina
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Farina,
vielen Dank für Ihr positives Feedback. Es freut uns immer zu lesen wenn unsere Gäste zufrieden waren. Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,
Helena Resort Team
NaNHilfreich