phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Ed T. (51-55)
Verreist als Familieim August 2019für 1 Woche

Moderne gepflegte FeWo mit leichten Mängeln - fair

5,0/6
Nachfolgend meine ganz persönlichen Eindrücke über die Ferienwohnung Voglreiter in Kaprun, welche wir im Sommer für eine Woche mit zwei Erwachsen und zwei Kindern gemietet haben.

Die Wohnung ist modern eingerichtet und in einem gepflegtem Zustand. Was sofort auffiel war die Sauberkeit. Das ganze Haus besteht aus Ferienwohnungen und im Erdgeschoss wohnen die Gasteltern.

Die Wohnung bestand aus zwei Schlafzimmern, jedes mit Bad und Toilette, sowie einer großen Wohnküche. Der Küchentrakt ist mit einem Herd, einem Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach und einem Geschirrspüler ausgestattet. Ein Wasserkocher und eine Kaffeemaschine sind vorhanden. Was fehlt ist ein Toaster. Leider ist auch keine Mikrowelle vorhanden. Beides kostet heutzutage in der Anschaffung wenig und daher ist es für mich nur schwer verständlich, warum darauf verzichtet wird.
Geschirr und Töpfe sind in ausreichender Zahl vorhanden. Manches wirkt etwas durcheinander gewürfelt. Das stört jedoch nicht.

Geschirrspühltabs, Küchenwäsche, Handtücher und bezogene Betten gehörten mit zur Grundausstattung.
Wer möchte kann sich morgens frische Brötchen liefern lassen.

Die Betten sind gewöhnungsbedürftig. Niedrig und extrem weich. Schaumstoff pur, willkommen Rückenschmerz.
Was jedoch das schlimmste war, mitten im Hochsommer dicke Federbetten, katastrophal.

In einem der Schlafzimmer war ein Fernseher an der Wand montiert. Ein zweiter steht in der Wohnküche.
Wlan ist kostenfrei, schnell und überall gut empfang bar.

Vor dem Haus befinden sich private Parkplätze in ausreichender Anzahl.

Ein langer schmaler Balkon ist vorhanden. Zum Wäsche trocknen und um am Abend mit einem Glas Wein in der Hand den Tag ausklingen zu lassen völlig okay. Für einen Tisch zum Essen jedoch viel zu schmal.

Im Hof gibt es einen kleinen Kinderspielplatz und im Keller eine Sauna (klassisch und Dampf), sowie eine Solarbank - beides gegen Aufpreis. Ein Raum für Ski und Schuhe ist im Keller ebenfalls vorhanden.

Bei der Anreise werden die Nebenkosten und die Touristenabgabe fällig. Die Urlaubskarten werden sofort ausgestellt. Damit ist es möglich kostenfrei die Seilbahnen, Busse, Schwimmbäder und noch vieles mehr gratis zu nutzen.

Eine Kaution brauchten wir trotz Katalogbeschreibung nicht zu hinterlegen.
Was die Nebenkosten betrifft, es werden 7 Euro pro Tag und Person berechnet. Bei einer Woche zu viert sind das exorbitante 200,- Euro. Absolut unverschämt. Allerdings ist dies bei der Buchung bekannt.
Im Gesamtbetrag mit der „niedrigen“ Grundmiete ist die Wohnung zwar für Zell am See zu einem fairen Preis zu mieten, die Art und Weise jedoch mehr als nur unüblich und es bleibt das Gefühl, dass hier über die Nebenkosten versteckt der eine oder andere Euro „abgezogen“ wird.
Für mich ist dies ein unseriöses Geschäftsmodell.

Am Abreisetag muss die Wohnung bis 10 Uhr geräumt sein. Leider war niemand bei der Abreise vor Ort, so dass man nur den Schlüssel auf dem Küchentisch liegen lassen kann. Da, wie bereits beschrieben, wir keine Kaution hinterlegt haben, war dies kein Problem.

Zusammenfassend lässt sich sagen, das es sich um eine schöne, gepflegte, ruhige und geräumige FeWo handelt die im Gesamtpreis ortstypisch ist. Ich kann sie ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Am Rand von Kaprun, fußläufig gut zu Innenstadt.

Zimmer5,0
Modern, gepflegt und sauber.

Bis auf die butterweichen Matratzen welche zu Rückenproblemen führen und die im Hochsommer zu völlig qualvollen Schweißatacken führenden Federbetten alles top.

Auch ein Toaster und eine Mikrowelle wären nicht schlecht.

Service4,0
Es gibt einen Brötchenlieferservice von einem Fremdanbieter.
WLAN gratis und top.

Am Abreisetag kein Ansprechpartner auffindbar.

Gastronomie5,0
Selbstversorgung.

Es gibt einen Brötchenlieferservice von einem Fremdanbieter.

Sport & Unterhaltung6,0
2x Sauna, eine Sonnenbank, diverse Skilager- und Trocknungsräume sowie ein Kinderspielplatz sind vorhanden.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ed T.
Alter:51-55
Bewertungen:35
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Ed T.?
Danke für die Bewertung unserer Ferienwohnung.

Unsere Appartements sind zum Teil mit Federbetten, zum größeren Teil mit Decken aus Hohlfaser ausgestattet. Viele unserer Gäste schätzen das Naturmaterial Daune - gerne hätten wir die Bettdecken auf Nachfrage natürlich ausgetauscht.

Toaster und Mikrowelle: die Anschaffungspreise sind nicht sehr hoch, da wir aber auf Sauberkeit bedacht sind - und nicht alle Gäste die Appartements wie erhofft verlassen bzw. Geräte richtig handhaben - haben wir uns bewusst gegen eine Mikrowelle entschieden.

An Ihrem Abreisetag ein Samstag - kein Ansprechpartner auffindbar: wir sind ein Familienbetrieb, kümmern uns um die Reinigung und Instandhaltung unserer Ferienwohnungen selbst - an Ihrem Abreisetag waren wir im Haus - ziemlich sicher gerade in einem Appartement beim Arbeiten,...

Zusätzlich zum Balkon stellen wir unseren Gästen im Garten sowie auf der Terrasse vor dem Haus Tische und Stühle zur Verfügung.

Nebenkosten: Sie haben über unseren Reisepartner TUI Wolters bei uns gebucht. Auf der Website scheint bei der Buchung der gesamte Reisepreis inklusive Nebenkosten für Endreinigung, Sommerkarte, Bettwäsche, Handtücher, Energiepauschale, kostenfreies W-LAN, Parkplatz usw. auf.

Der Mietpreis wird bei Buchung von TUI in Rechnung gestellt, Nebenkosten vor Ort als Vorteil für den Gast - es bezahlen nur die tatsächlich angereisten Personen - dh günstigerer Preis bei geringerer Belegung oder Stornierung.

Der Mietpreis von € 120,-- pro Appartement/Nacht für 4 Personen (Wohnküche, 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer - jeweils mit extra WC) inkl. aller Nebenkosten und der Zell am See-Kaprun-Sommerkarte finden wir mehr als angemessen.
NaNHilfreich