Sandra (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2019für 2 Wochen

Tolle Anlage direkt am Lago Maggiore

5,0/6
Diese tolle Anlage von Hapimag liegt direkt am Lago Maggiore. Die Apartments haben die gewohnte Ausstattung (mit Mikrowelle und Geschirrspülmaschine, ohne Klimaanlage/Deckenventilator).

Lage & Umgebung6,0
Die Apartmentanlage liegt super schön, direkt am Lago. In der Mitte befindet sich der schöne Hafen für kleinere Motorboote. Links der Anlage geht es zu der sehr schöne Uferpromenade mit tollen Restaurants, Bars und schicken Ferienhäuser und Hotels. Rechts der Anlage liegt der Badestrand (Stein) und Liegewiese, die öffentlich sind. Ganz wichtig, Mückenspray, fenistil oder bite away nicht vergessen!! Jedes Apartment hat einen kostenpflichtigen Stellplatz in einer Tiefgarage.

Zimmer5,0
Die Apartments haben den komfortablen Standard, den man von Hapimag gewohnt ist. Leider haben die Apartments keine Klimaanlage, wie alle Hapimag Resorts in Norditalien. Da muss unbedingt etwas passieren, da das nicht mehr zeitgemäß ist. Auch jetzt, wo es in allen Regionen immer heißer wird. In unserer ersten Woche waren die Temperaturen erträglich, aber in der zweiten Woche wurde es heiß und wir hatten dann nachts so um die 29 Grad im Apartment. An einen erholsamen Schlaf war da nicht mehr zu denken. Mir ist schon klar, dass Klimaanlagen nicht mal so einfach eingebaut werden können. Es sollten aber zumindest in jedem Apartment 2 Ventilatoren unaufgefordert zu Verfügung gestellt werden.

Service6,0
Der Service an der Rezeption war super. Bei einer kleineren Reklamation (defekter Toilettendeckel) wurde das Problem noch am gleichen Tag beseitigt. Uns wurde bei einer telefonischen Buchung umgehend geholfen. Als wir einen Arzt (entzündeter Bremsenstich) benötigten, war dieser innerhalb von 10 Minute da. WLAN Empfang war im Anlagenkomplex „Rododendro“ sehr gut.

Gastronomie4,0
Das Restaurant Magnolia liegt direkt im Resort, wird aber fremd geführt. Wir waren dort 2x essen, fanden den Service und das Essen nicht so besonders. Dafür gibt es aber im Ort viele andere schöne Restaurants, Wie zB. Sano banano und Giardino.

Sport & Unterhaltung5,0
Seit dieser Saison kann man direkt bei Hapimag Motorboote für einige Stunden mieten, die man auch mit einem PKW Führerschein fahren darf. Traumhaft!!. Leider wussten wir nicht, dass man im Resort keine Sonnenschirme ausleihen und auch nicht im Ort kaufen kann. Daher mein Tipp: mitbringen, denn die Schattenplätze sind rar. Weitere Freizeitangebote (Tischtennis, Volleyball, geführte Wanderungen, Wellness, Hallenbad, Kinderbetreuung, etc.) haben wir nicht in Anspruch genommen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:46-50
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Sandra,
vielen Dank für die herzlichen Worte. Wir freuen uns, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und hoffen, dass Sie uns wieder beehren.
Schöne Grüsse Ihr
Hapimag Team Cannero
NaNHilfreich