Archiviert
Natascha (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Super Hotel, aber nicht so unser Geschmack

4,0/6
Sehr netter Service, saubere Zimmer, schöne Gartenanlage, keine abwechslungsreiche Abendanimation, Essen nicht abwechslungsreich genug

Lage & Umgebung3,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand1,0
Der Strand war unserer Meinung nicht so nah wie beschrieben. Der Strand "Cala Agulla" ist ca. 2km weg und die Bucht mit der Taucherstation kann man nicht als Strand bezeichnen.

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0
Wir fanden das Essen durchaus lecker, aber es gab zu wenig Abwechslung und man hatte dann einfach keine Lust mehr drauf. Der mexikanische Themenabend war sehr gut aber für mexikanisches Essen hätte es etwas würziger und schärfer sein können. Aber der Service ist erste Klasse.
Und noch ein Punkt: wenn ich All Inklusive Buche dann erwarte ich nicht noch Zuzahlungen wie zu den Cocktails.

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools3,0
Qualität des Strandes5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0
So jetzt kommt eigentlich, zumindest für mich und meinen Freund, schlimmster Punkt. Es gab abends fast NUR Schlager. Ich kam mir richtig fehl am Platz vor. Das Klischee von uns Deutschen muss echt mal beseitigt werden. Nicht jeder mag unbedingt Schlager. Aber die vom Unterhaltungsprogramm haben das wohl zelebriert. Am zweiten Tag gab es einen KUBANISCHEN abend. Was wurde gespielt?! Schlager. Also ich stelle mir das auf Kuba aber bestimmt nicht so vor. Ich hätte was flottes erwartet mir etwas Salsa. Also das fand ich ziemlich schlecht. Ganz selten hat sich mal ein amerikanischer Hit aus den 90er in die Soundanlage verirrt. Also das wird in Zukunft ein besonderer Augenmerk bei unserer Hotelauswahl haben.

Hotel4,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Natascha
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich