Infos zu Hotel The Sandpiper

Allgemeine Hotelausstattung

  • Ausstattung Business Center: Internet
  • Räumlichkeiten: Gepäckraum, Bibliothek
  • Heizung
  • Zimmertypen: Familienzimmer, Nichtraucherzimmer
  • Klimaanlage
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz
  • Konferenz- und Veranstaltungsräume
Mehr anzeigen

Zimmerausstattung

  • Balkon
  • Haushaltsgeräte: Hosenbügler, Waschmaschine, Bügeleisen, Kühlschrank
  • Multimedia: Telefon, Radio, Handyempfang
  • Safe
  • Weckservice/Wecker
  • Zimmerservice
  • Badezimmerdetails: Haartrockner, Badewanne, Bademantel
  • Balkontyp: Terrasse
  • Badezimmer
  • Mobiliar: Schreibtisch
  • Haustiere erlaubt
  • weitere Zimmerinformationen: Feuermelder
Mehr anzeigen

Sportangebote

  • Zusätzliche Freizeitangebote: Minigolf, Bowling, Golfplatz, Reiten, Fahrradverleih, Tauchen, Billard, Theater, Volleyball, Putting Green, Wasserski
  • Tennisplatz
  • Pool: Pool

Gastronomie

  • Restaurant
  • Verpflegungsangebote: Vollpension

Wellnessangebote

  • Sauna Arten: Dampfbad / Türkisches Bad

Allgemeine Hotelinformationen

  • Zahlungsmittel: Eurocard/Mastercard
  • Devisenwechsel
  • Umgebung: Ozean
  • Weitere Serviceangebote: Concierge, Arzt
  • 24-Stunden-Sicherheit
  • Kinder erwünscht/erlaubt
  • WLAN
  • Hoteltyp: Stadthotel, Kur-/Rehahotel
  • 24-Stunden-Rezeption
  • Autovermietung
Mehr anzeigen

Die Richtigkeit der Angaben ist ohne Gewähr. Die allgemeinen Hotelinfos können von der Katalogbeschreibung der Veranstalter abweichen. Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung die Leistungen des Reiseveranstalters gelten.

Bewertung für Hotel The Sandpiper

loading item...

  • Udo Alter 51-55
    5.7 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ein unaufdringliches Firstclass Hotel zum "limen"”

    Rundum ein sehr angenehmes Ambiente, Herausragend ist das Essen ( hatten Halbpension, was zu empfehlen ist, da gutes Essen auf der Insel generell truer ist). Es fehlt beim Frühstück absolut nichts. Abendessen meist a la carte, Sonntag Barbecue, Mittwoch Buffet, begleitet durch täglich wechselnde Livemusik....