Bewertungen Bergwelt

17 Bewertungen

6.0
Sonnen
Wir waren mit dem Mietwagen auf der der Insel unterwegs. Die Bergwelt von Gran Canaria mit sehr schönen Sehenswürdigkeiten ist ein top Ausflugsziel auf der Insel. von Palmem bis Kieferwälder, über Mondlandschaft bis Bananenplantagen und 4 Klimazonen, i... Reisetipp lesen
  - - 50% hilfreich
Juli 16
,
Steffen, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Wer Urlaub auf Gran Canaria macht sollte unbedingt einen Ausflug in die Berge einplanen. Ob mit dem Auto oder mit dem Bus, die Aussicht ist traumhaft schön! Wir haben uns entschieden mit dem Bus der Linie 18 von Maspalomas nach Tejeda zu fahren. Fast 2... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
August 13
,
Ramona, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Mit dem Mietwagen sind wir im Süden gestartet um uns die Bergwelt anzuschauen. Sehr grün kurvenreiche Strecke aber es lohnt sich für den fantastischen Ausblick den man genießen kann. Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Juni 13
,
Thorsten, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Bei allen Urlaubsaufenthalten ist uns eines besonders wichtig, nämlich der Blick ins Landesinnere. Auf Gran Canaria konnten wir also nicht umhin die grandiose Bergwelt zu besuchen. Unsere Tour führte entlang der idyllischen Bergdörfer Tejeda/ San Bart... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
August 12
,
Friedrich, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Wir haben eine Tagestour von Playa del Inglés aus in die Bergwelt gemacht. Auf der GC-60 sind wir über San Bartolomé de Tirajana zuerst in das Mandeldorf Tejeda gefahren. Dort sollte man unbedingt die Dulcería Nublo besuchen, in der es Mandelgebäck in ... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Juli 12
,
Ralf, Alter 51-55

6.0
Sonnen
Einen Tag haben wir für die Route ins Landesinnere eingeplant und den haben wir auch gerbaucht. Mit unserem kleinen gemieteten Kia gings nach dem Frühstück los, von Playa del Ingles nach San Fernando und auf die GC60 in Richtung Berge. Direkt hinte... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Dezember 10
,
Tanja, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Kann jedem der auf Gran Canaria ist empfehlen ein Auto zu mieten und mit dem Auto von Süden über den Westen bis in den Norden zu fahren und das Inselinnere zu erkunden. Es gab soooviele schöne Flecken auf Gran Canaria. Auf jedenfall nicht weniger als... Reisetipp lesen
  - - 67% hilfreich
April 09
,
Sandra, Alter 26-30

6.0
Sonnen
...so nannte Miguel de Unamuno die Bergwelt Gran Canarias, die durch ihren vulkanischen Ursprung faszinierende und imposante Formen bietet. Eine Fahrt in diese völlig andere Landschaft sollten Sie unbedingt machen. Schon wenige Kilometer hinter Playa ... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
August 08
,
Gabriele, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Unbedingt mit dem Auto in die Inselmitte. Traumhaft schöne Täler und Ausblicke. Einmalig und imposant!!!! Reisetipp lesen
  - - 50% hilfreich
Juni 08
,
Thorsten, Alter 31-35

4.0
Sonnen
Wir hatten unser Hotel auf Gran Canaria in Maspalomas. Dann haben wir einen Ausflug quer durch die Insel gebucht. Dabei kamen wir auch in die Berge. der Kontrast ist gigantisch: in Maspalomas gibts Wüstensand, im Landesinneren Berge wie in Österreich, ... Reisetipp lesen
  - - 100% hilfreich
Juni 08
,
Martin, Alter 26-30