Via Raetica

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 2
“Für Geschichtsinteressierte” mehr lesen
im August 11, Daniel , 31-35
“Die Via Raetica von Donauwörth bis Regensburg” mehr lesen
im August 07, Iris , 46-50
Derzeit liegen uns keine
aktuellen Wetterdaten vor.

Infos Via Raetica

Für den Reisetipp Via Raetica existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Via Raetica

alle anzeigen

2 Bewertungen Via Raetica

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers FerrariUser
Daniel
Alter 31-35

Für Geschichtsinteressierte

Die Via Raetica ist sehr gut erhalten und vermittelt einen guten Eindruck von früheren Zeiten. weiterlesen

im August 11
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers muenchnerkindl
Iris
Alter 46-50

Die Via Raetica von Donauwörth bis Regensburg

Als Radwanderroute angelegt, folgt diese Strasse oft schon bekannten Wegen. In Teilen verläuft sie auf alten, römischen Handelsstrassen. Von Donauwörth (Archäolog. Museum, Station der "Via Claudia Augusta") ausgehend führt sie nach Burgheim (ehem. röm. Siedlung). Hier teilt sie sich in eine Nord- und Südroute. Auf der Nordroute liegen Nassenfels ("vicus scuttarensium"), Möckenlohe (Villa Rustica), Pfünz (Kastell "Vetoniana"), Kipfenberg (Römer-und Bajuwarenmueum) und Markt Altmannstein (Lim... weiterlesen

im August 07
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung