Sissi-Weg/Sentiero di Sissi

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 5
“Interessanter Weg” mehr lesen
im September 15, Sabine , 51-55
“Geschichte erleben” mehr lesen
im Juni 15, Siegfried , 56-60

Infos Sissi-Weg/Sentiero di Sissi

Vom Kurhaus Meran führt ein leicht gehbarer, sehr gut ausgeschilderter Spazierweg, der Sentiro di Sissi/Sissi-Weg, zunächst längs der wilden Passer über den Steinernen Steg, die älteste Brücke über die Passer aus dem 17. Jahrhundert. Sie wird wegen ihrer Bauweise oft fälschlicherweise auch Römerbrücke genannt. Dieser Weg führt vorbei an alten Villen der Gründerzeit, alten Gehöften, durch Apelplantagen und durch Weinlagen, vorbei an den Schlössern Rubein und Pienzenau zum Schloss Trauttmansdorff.

Nicht nur der Weg ist hierbei das Ziel, sondern auch das Ziel selbst, denn die Gärten von Schloss Trauttmansdorff bilden seit dem Jahre 2001 den botanischen Garten von Meran, einem der schönsten Gärten Italiens. 1870 wählte die Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sissi, dieses Schloss als Feriendomizil. Mit mehr als 100 Bediensteten blieb sie dort auf Anraten ihres Arztes bis zum Jahre 1871, um der Gesundheit ihrer kränklichen Tocher Gutes zukommen zu lassen.

Diese leichte Wanderung kann man einfach mit 30-45 Minuten ansetzen und sollte auch für Rollstuhlfahrer und mit Kinderwagen machbar.

Hotels in der Nähe: Sissi-Weg/Sentiero di Sissi

alle anzeigen

5 Bewertungen Sissi-Weg/Sentiero di Sissi

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers runup81
Siegfried
Alter 56-60

Geschichte erleben

>Schöne Statuen und Beschreibungen am Weg. weiterlesen

im Juni 15
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Sabine
Alter 51-55

Interessanter Weg

Läßt sich sehr schön laufen, am Fluß entlang durch Meran und schmale Wege weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ernst
Alter >70

Südliches Ambiente mit gepflegter Blumenpracht

Man fühlt sich in dieser gepflegten Anlage entlang der rauschenden Passer in die Zeit von Sissi zurück. weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Susanne
Alter 51-55

Sissipromenade

vor allem in der Blütezeit wunderschön zum Flanieren und Verweilen in einem der zahlreichen Cafes, sehr gepflegt weiterlesen

im Juni 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers hans&josef
Hans Josef
Alter 61-65

Auf den Spuren von Sissi

Vom Kurhaus Meran führt ein wunderschöner, hervorragend ausgeschilderter Spazierweg, der Sissi-Weg/Sentiero di Sissi, zunächst längs der wilden Passer über den Steinernen Steg, die älteste Brücke über die Passer aus dem 17. Jahrhundert, die wegen ihrer Bauweise auch oft fälschlicherweise Römerbrücke genannt wird, vorbei an Villen, alten Gehöften, dem Schloss Rubein und dem Schloss Pienzenau zu Schloss Trauttmansdorff mit seinen paradiesischen Gärten. (Hier zu gibt es einen gesonderten Reiseti... weiterlesen

im September 11
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Kurhaus

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Merano / Meran, Südtirol
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, ÜF
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Sauberkeit im Restaurant, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, guter Check-In/Check-Out, kompetentes Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse