Salzwelten Altaussee

50% Weiterempfehlung 3.5 von 6 Gesamtbewertung
3.5 6 2
“Schöner Ausflug” mehr lesen
im September 13, Sandra , 26-30
“Salzwelten in Altaussee - es gibt etwas Schöneres” mehr lesen
im Mai 08, Elisabeth , 51-55

Infos Salzwelten Altaussee

Salzwelten Altaussee - Der „Berg der Schätze“

 
Das Salzbergwerk Altausseeist Österreichs größte noch aktive Salzabbaustätte. Geheimnisvolle Stollen ausreinem Steinsalz führen in die Welt der Bergleute bis zur Kapelle der HeiligenBarbara, der Schutzpatronin der Bergleute. Über zwei lange Bergmannsrutschenerreicht man schließlich den unterirdischen Salzsee, wo eine spektakuläreLicht- und Ton-Show magische Stimmung verbreitet. Im Zweiten Weltkriegversteckten die Nazis Kunstwerke von unschätzbarem Wert in den Stollen desAltausseer Salzberges. Kostbarkeiten von Michelangelo, Dürer, Rubens, undVermeer drohten zerstört zu werden, hätten nicht beherzte Bergleute die Sprengungder Salzstollen verhindert. Originalschauplatz des Filmes „The Monuments Men“,Sonderführungen zum Thema werden im Juli und August angeboten. Die SalzweltenAltaussee können auch in den Wintermonaten besucht werden.


Festes Schuhwerk und warme Kleidung nicht vergessen!
Für Kinder ab 4 Jahrenist der Besuch der Salzwelten möglich.

Infos undOnline-Tickets auf www.salzwelten.at

Hotels in der Nähe: Salzwelten Altaussee

alle anzeigen

2 Bewertungen Salzwelten Altaussee

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Sandra_K_1984
Sandra
Alter 26-30

Schöner Ausflug

Schöner Ausflug, Führung zu dritt (!), sehr engagierter Fremdenführer, Ausstellung (Kunst im Berg/Multimediashow/Barbarakirche) sehr nett, die Rutschen für Kinder natürlich der Hit (da wir nur zu dritt waren konnten die Kinder auch öfter rutschen) Der Gang durch den Stollen war allerdings nichts meins, das ist aber ein persönliches Problem - mehr kann man in einem Bergwerk nicht erwarten weiterlesen

im September 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Wiener Elisabeth
Elisabeth
Alter 51-55

Salzwelten in Altaussee - es gibt etwas Schöneres

Der Besuch der Salzwelten Altaussee lohnt sich aus meiner Sicht nicht, da mir zuwenig geboten wird. Die Multimediashows könnten auch im Bereich außerhalb des Berges gezeigt und erklärt werden, dass Bedarf sicher nicht einen Gang durch einen 700 m langen Stollen, teilweise sehr schlecht ausgeleuchtet und das mit einer Gruppe von 80 Personen. Nach 2 Rutschen und einem Lichtspektakel bei einem See geht es wieder 700 m zurück im engen Stollen. Andere Salzbergwerke haben mir besser gefallen. weiterlesen

im Mai 08
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Salzwelten Altaussee

Sport & Freizeit

Blaa-Alm

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Stoffdruckerei Sekyra

Hotels in der Umgebung

Altaussee, Steiermark
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,0 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, Sauberkeit im Restaurant, kompetentes Personal
Altaussee, Steiermark
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, ÜB
Entfernung
1,2 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Skilift, Größe der Zimmer, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse
Bad Aussee, Steiermark
Pauschal z.B.
5 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, ÜF
Entfernung
4,9 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, Größe der Zimmer, schöner Pool, Zustand des Hotels, gute Zimmerausstattung, Größe des Badezimmers