100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 27
“In der Machtzentrale der Hansestadt” mehr lesen
im Februar 20, Jörn , 51-55
“Wunderschöne Fassade” mehr lesen
im Januar 19, Klaus , 66-70

Infos Rathaus

Die helle Fassade und das pastellfarbene Dach strahlen weit über den Vorplatz des Hamburger Rathauses direkt an der Binnenalster. Ende des 19. Jahrhunderts wurde das majestätische Gebäude im Stil der Neorenaissance gebaut und ist mit seiner Turmhöhe von 112 Metern ein Blickfang jedes Touristen. Von oben haben Sie Aussicht über fast die gesamte Hansestadt. Wenn Sie einen Blick in das Rathaus riskieren, werden Sie einen prächtigen Innenhof mit dem berühmten Hygieia-Brunnen sehen.

Verfasst von HolidayCheck


Im Hamburger Rathaus ist die Bürgerschaft (Landesparlament in der Stadtstaaten Hamburg und Bremen) der Freien und Hansestadt Hamburg untergebracht. Hier residiert auch die Senatskanzlei, also praktisch die Hamburger Regierung.

Das alte Rathaus ist im Jahre 1842 dem Hamburger Großbrand zum Opfer gefallen. Das neue Rathaus wurde erst 1897(!) fertiggestellt und steht auf 4000 Eichenpfählen. Mit 647 Zimmern und Säle ist das Rathaus größer als der Buckingham Palast. Schöne Räumlichkeiten sind der Kaisersaal, Bürgermeistersaal und das sogenannten Waisenzimmer.

Der Stolz des Hamburger Bürgertum erkennt man diesem Haus und seinen Räumlichkeiten sehr deutlich an.

In früheren Zeiten wurde z.B. der Kaiser Wilhelm II. vom Hamburger Bürgermeister nicht mit "Majestät" angesprochen, sondern mit "Bundesgenosse" oder einfach "Kollege".

Bis heute verbietet es das Protokoll dem Bürgermeister auf der Rathaustreppe einen Staatsgast oder Besucher entgegen zu kommen. Der Gast muss immer zum Bürgermeister die Treppe hochkommen. Einzige bekannte Ausnahme war Queen Elizabeth II. Der damalige Bürgermeister Max Brauer wich mit den Worten " Es ist eine Dame" vom Protokoll ab.

Der Eintritt in die Lobby ist kostenfrei. Hier finden auch Ausstellungen statt.

Zusätzlich gibt es auf dem Rathausplatz häufig Events, wie Konzerte, Freiluftkino und Dinge wie das Stuttgarter Weindorf.

Adresse:
Rathausplatz
Tel: 040/42831-2470

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Rathaus

alle anzeigen

27 Bewertungen Rathaus

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers LeRacou66
Jörn
Alter 51-55

In der Machtzentrale der Hansestadt

An dieser Stelle wurde über Baustil und Geschichte des Hamburger Rathauses schon so umfassend und gehaltvoll geschrieben, dass ich mich in meinem Reisetipp nur auf die offizielle Führung beschränke, die täglich mehrmals stattfindet. Im Fazit vorweg: Mehr als beeindruckend und für „kleines Geld“ ebenso unterhaltsam wie informativ - ohne Frage ein echtes Highlight der Stadterkundung! Ziemlich spontan kann das Hamburger Rathaus an praktisch allen Tagen des Jahres im Rahmen einer Führung besich... weiterlesen

im Februar 20
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers belfort8
Klaus
Alter 66-70

Wunderschöne Fassade

Bereits auf dem Rathausplatz bekommt man einen Eindruck, wie groß das Rathaus ist. Eine wunderschöne Fassade, mit einem Uhrenturm, zeigt den Reichtum der alten Hansestadt. Auch im Inneren ist das Gebäude beeindruckend, vor allem der große Saal. Den Innenhof sollte man unbedingt besichtigen, steht doch da ein schöner Brunnen. weiterlesen

im Januar 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Das Rathaus – sehenswert und beeindruckend

Das stattliche Rathaus von Hamburg sollte man unbedingt besuchen. Wer nicht genügend Zeit für eine der Rathausführungen haben sollte, sollte zumindest einen längeren Blick vom Rathausmarkt auf das Rathaus mit seiner tollen Fassade werfen und sich diese Fassade gut ansehen. Auch dem Innenhof / Ehrenhof mit dem schönen Hygieia-Brunnen sollte man dabei einen Besuch abstatten. Falls Sie jedoch etwas mehr Zeit haben, so dürfte sich eine Rathausführung unbedingt lohnen (uns hatte die Rathausführung... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Hier zeigte Hamburg der Welt, wer man ist!

Den Spekulationen zufolge könnte das heutige Rathaus von Hamburg das 6. Rathaus in der Geschichte der Stadt sein. Die Vorgängerbauten standen an unterschiedlichen Stelle. Der direkte Vorgänger des heutigen Rathauses stand an der Trostbrücke und wurde aufgrund des Großen Brandes von 1842 gesprengt, womit man ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindern wollte, was jedoch nicht so recht gelang. Bis zur Fertigstellung des Neubaus wurde ein ehemaliges Weisenhaus und ein Saal in der Patriotischen... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Das Rathaus ist schon eine Eigenheit der Hamburger

Hochtrabend wie die Hamburger "feine" Gesellschaft , so stellt sich das Rathaus dem Touristen vor. 1897 wurde das Rathaus vollendet und im Stil des Historismus, oder besser gesagt, im Stil der mittelalterlichen Städt wie z.B. Venedig gestaltet. Man wollte der Welt zeigen, wie die neu erblühte Stadt an der Elbe auszusehen hat. 112 m hoch ist der Turm, darunter 20 deutsche Könige und Kaiser, so als wäre HH jemals deutsche Reichssatdt gewesen. Noch heute lehnen gebürtige Hamburger einen ... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Rathaus

Essen & Trinken

Weltreisedinner

Nightlife

Finnegan's Wake

Hotels in der Umgebung