Pfahlbauten

100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 25
“Sehr schönes Ausflugsziel” mehr lesen
im Juni 17, Nadine , 31-35
“Geschichte” mehr lesen
im Oktober 16, Wirth , 56-60

Infos Pfahlbauten

Bewundern Sie die rekonstruierten Pfahlbausiedlungen der Jungsteinzeit und der Bronzezeit im archäologischen Freilichtmuseum. Im angeschlossenen Museum sind bedeutende archäologische Funde wie Schmuck, Werkzeuge oder Tongefäße ausgestellt. Seit 2011 gehören die Pfahlbauten rund um die Alpen zum UNESCO Weltkulturerbe. Im ARCHAEORAMA erfahren Sie auf einem virtuellen Tauchgang mit 360 Grad Panorama Wissenswertes über die unter Wasser liegenden Pfahlbauten und über die Arbeit der Taucharchäologen.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Pfahlbauten

alle anzeigen
0.06 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.11 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.3 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
1 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
2.92 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
3.15 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
4.4 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
4.46 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland

25 Bewertungen Pfahlbauten

Reisetipp bewerten
Nadine
Alter 31-35

Sehr schönes Ausflugsziel

Neben dem Rundgang durch die Pfahlbauten, welche sehr schön auch im Inneren sehr schön gestaltet sind, war ein Highlight des Besuchs das ARCHAEORAMA gleich zu Beginn des Besuchs. dabei wird man visuell sehr schön auf den Besuch eingestimmt und erfährt schon viele interessante Fakten - toll gemacht. Insbesondere für Kinder aber auch für Erwachsene. Um den Besuchermassen zu entkommen am Besten morgens gleich besuchen :-) weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rod123
Wirth
Alter 56-60

Geschichte

Sehr interessante Führung durch die Geschichte. weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Karin G.
Karin
Alter 51-55

Geschichte hautnah

Sehr interessantes Pfahlbaudorf. Zuerst kommt man ins Besucherzentrum, das aus drei Räumen besteht und eine kleine Geschichte erzählt, dann öffnet sich die Tür mit direktem Blick auf die Pfahlbauten. Außerdem gibt es ein Museum. Geparkt wird ca 500m entfernt, gegen Gebühr. Man kommt dann zu Fuß oder mit einer kleinen Bahn, gegen Gebühr, zu den Bauten weiterlesen

im August 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers sportdoc
Norbert
Alter 56-60

Blick in die Vergangenheit

Einzigartige Pfahlbauten, gut erhalten und interessant zu besichtigen, gute Multimediashow zur Einführung, informative Führung, mindestens 1 Stunde veranschlagen! weiterlesen

im Juli 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Weltkulturerbe Pfahlbauten

Das Pfahlbaumuseum am Bodensee ist ein wunderschönes und interessantes Freilicht-museum mit angeschlossenem Museum in Uhldingen-Mühlhofen. Hier werden Nachbauten von Pfahldörfern aus der Stein- und Bronzezeit präsentiert. Zur Zeit sieht man 23 Pfahlbauten. Mit jährlich bis zu 300.000 Besuchern zählt es zu den größten Freilichtmuseen Europas. Im Juni 2011 wurden die Überreste zahlreicher historischer Pfahlbausiedlungen, darunter auch das etwa 500 Meter südlich des Museums gelegene Pfahlbaufel... weiterlesen

im Juni 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung