100% Weiterempfehlung 4.0 von 6 Gesamtbewertung
4 6 1
“Eine der sehenswerteren Ecken von Bregenz” mehr lesen
im September 17, Martin , 41-45

Infos Oberstadt

Die Oberstadt / Altstadt wurde im 13. Jahrhundert unter den Grafen von Montfort errichtet und ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.
Von der Stadtmitte am Leutbühel geht es über die Maurachgasse und dem Stadtsteig durch das Stadttor in die Oberstadt. Ein leichter Anstieg ist zu berücksichtigen.

Sie stehen dann am Ehre-Guta-Platz und können von da nach links zum Bregenzer Wahrzeichen den "Martinsturm" gehen. Es ist das erste Barockbauwerk am Bodensee und hat den größten Zwiebelturm Mitteleuropas.

Genießen Sie die schmalen Gassen, kleinen Plätze und die zwischendurch ersichtlichen alten Stadtmauern. Mitten in der Oberstadt ist auch noch das "Alte Rathaus" zu sehen.

Fotos und weitere Informationen sehen Sie auf der Homepage "Bregenz auf einen Blick":
http://www.einkaufen-urlaub-bregenz.at/bregenz_oberstadt_altstadt_rundgang.html

Hotels in der Nähe: Oberstadt

alle anzeigen

1 Bewertungen Oberstadt

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers MainduRhin
Martin
Alter 41-45

Eine der sehenswerteren Ecken von Bregenz

Ich war von Bregenz an sich ein wenig enttäuscht, es war nicht so idyllisch, wie ich erwartet hatte. Unten bis auf einige historische Gebäude und die Lage am Bodensee wirkte sie doch wie viele Städte, die neuzeitlichen Gebäude nicht immer besonders schön. Da war die Oberstadt eine nette Abwechslung. Auf dem Weg dorthin machte ich einen Abstecher zu einer inhen recht prächtig ausgestatteten Kirche, wo, wer mag, sich einen Stempel für den "Jakobsweg" holen kann. Wenn man ein Stück an der burgar... weiterlesen

im September 17
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Oberstadt

Nightlife

Kanzlei

Shopping

Messepark

Hotels in der Umgebung