75% Weiterempfehlung 4.2 von 6 Gesamtbewertung
4.2 6 4
“Ein sehr trauriger Anblick” mehr lesen
im Mai 18, Nicole , 31-35
“Schöner kleiner Zoo im Landesinneren” mehr lesen
im Juli 17, Andreas , 36-40

Infos Natura Parc

Der am 24.10.1998 eröffnete kleine Tierpark "Natura Parc" liegt nördöstlich der Inselhauptstadt in Santa Eugénia im Zentrum von Mallorca. Auf einer Fläche von mehr als 33.000 Quadratmetern beherbergt er etwa 400 einheimische und exotische Tierarten. Die Ausstellung ist unterteilt in die Bereiche Säugetiere (Waschbären, Lemuren, Stachelschweine, etc.), Vögel (Geier, Papageien, Kanarienvögel, Eulen, etc.), Wasserbewohner (Schwäne, Flamingos, Kraniche, Schildkröten, etc.) sowie Spezies der Insel (Enten, Ziegen, Esel, etc.). Außerdem gibt es einen Schmetterlingsgarten. Toca Toca ist ein kleiner Streichelzoo für Kinder mit Ziegen, Schafen, Kälbern und Kaninchen. Ziel des Parks ist, insbesondere Kindern und Jugendlichen bewusst zu machen, dass es wichtig ist, die einzigartige Flora und Fauna Mallorca's zu erhalten. Die Ausstellungen werden ergänzt durch eine Cafeteria mit überdachter Terrasse, einen Picknickplatz inmitten eines kleinen Pinienhains und ein Geschäft.

Jeweilige Öffnungszeiten und Eintrittspreise siehe Homepage:
http://www.naturaparc.net/

Hotels in der Nähe: Natura Parc

alle anzeigen

4 Bewertungen Natura Parc

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Nicolchen
Nicole
Alter 31-35

Ein sehr trauriger Anblick

Ich kann nur empfehlen nicht in diesen Park zu gehen. Wir hatten uns vorher nicht ausreichend über den Park informiert und waren spontan dort. 2 Erwachsene und 1 Kind haben 39 Euro gekostet. Den Park hat man schnell durch. Wir sind 2 Mal durchgelaufen und waren um kurz vor 16 Uhr wieder draussen. Das Papageiengehege und das Lemurengehege kann man nur zu bestimmten Zeiten besuchen, deshalb haben wir versucht bis 16:30 dort zu bleiben, aber das ging nicht. Der Anblick der Tiere ist nicht schön.... weiterlesen

im Mai 18
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers AG78
Andreas
Alter 36-40

Schöner kleiner Zoo im Landesinneren

Der Natura Parc bei Santa Eugenia ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Von der Wasserschildkröte über den Streichelzoo mit Ziegen, dem Vogelgehege, dem Affengehege, sowie allerhand an einheimischen und exotischen Tierarten, die ich hier gar nicht alle aufzählen kann, bis hin zu Pferden, Eseln, Zebras und noch größeren Wildtieren wie z.B. dem Tiger, ist dort sehr viel zu sehen. Der Zoo wird von privaten Spenden sowie den Eintrittsgeldern finanziert, und dementsprechend werden die Tiere hie... weiterlesen

im Juli 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers frank14091962
Frank
Alter 51-55

Natura Parc

Wer mal dem Trubel entfliehen möchte,sollte mal den "Natura Park" besuchen. Dort begegnet man freilaufende Pferde und auch Esel....auch werden dort geführte Ausritte nach Absprache angeboten. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers zebulon
Marion
Alter 46-50

Schnuckeliger kleiner Park

Wir waren im Natura Park in Santa Eugenia. Das ist ein kleiner Zoo mit einheimischen, aber auch exotischen Tieren. Um 10.00 Uhr machen die auf, und diese Zeit würde ich auch empfehlen. Da ist es noch ruhig, die Fütterung grade vorbei, und die allgemeine Trägheit durch die Wärme hat noch nicht eingesetzt. Aber aufpassen, wenn das große Schild Natura Park an der Straße zu sehen ist, geht auch gleich dahinter der Weg rein. Da dort kein Reiseveranstalter hinfährt, muß man sich ein Auto leihen, wa... weiterlesen

im September 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Es Fogueró

Hotels in der Umgebung