Museo Etnográfico Tanit

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 2
“Museo Etnográfico Tanit” mehr lesen
im März 15, Klaus , 61-65
“Interessante Sammlung” mehr lesen
im September 06, Erika , 51-55

Infos Museo Etnográfico Tanit

Das im Jahre 2000 eröffnete "Museo Etnográfico Tanit (MET)" befindet sich in den ehemaligen Weinkellern eines traditionellen kanarischen Hauses aus dem Jahr 1735 am Parque Felix Rodriguez de La Fuente im historischen Zentrum von San Bartolomé. Das Museum informiert über die Lebensweise der Einwohner Lanzarotes von der prähispanischen Zeit bis heute mit den Schwerpunkten Landwirtschaft und Weinbau. Die Dauerausstellung umfasst Exponate aus dem Leben, der Arbeit, der Familie, der Freizeit und der Kultur in Form von Kunsthandwerk, Kleidung, Möbeln, Werkzeugen, Töpferwaren, Waffen, Musikinstrumenten und anderen. In einem der Weinkeller stehen noch eine hölzerne Traubenpresse und Fässer des von 1780 bis 1902 an diesem Ort betriebenen Weinguts. Daneben gibt es in einem eigenen Raum thematische Sonderausstellungen. Zu dem Museumskomplex gehören auch eine Kapelle, eine Bibliothek, ein Museumsshop und ein kanarischer Garten mit landestypischen Gewächsen und einer Tanzfläche für Volkstänze.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise siehe Homepage: http://www.museotanit.com/

Hotels in der Nähe: Museo Etnográfico Tanit

alle anzeigen

2 Bewertungen Museo Etnográfico Tanit

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers belfort8
Klaus
Alter 61-65

Museo Etnográfico Tanit

Das Museo Etnografico Tanit befindet sich in einem Gebäude mit Weinkeller aus dem 18. Jahrhundert und verfügt über eine interessante Sammlung von alltäglichen Produkte von Bauern aus den letzten 200 Jahren. Das Museum ist die Idee von José Ferrer Perdomo und seiner Frau, der Malerin Remedios de Quintana Reyes. Das Museum ist von sorgfältig gepflegten Gärten umgeben. Vor Ort finden Sie auch eine kleine Kapelle, die typisch für die Region ist. Das Museum verfügt über gelegentliche Kunstausst... weiterlesen

im März 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Erika1
Erika
Alter 51-55

Interessante Sammlung

Das Gebäude selbst ist schon sehr interessant mit seinen Räumlichkeiten. Hier wurden Gegenstände aus etwa 200 Jahren lanzarotenischer Geschichte zusammengetragen: Musikinstrumente, Trachten, Handwerkszeug, Handarbeiten; viel erfährt man auch über den Weinanbau. Der Eintritt kostet € 6,- pro Person, was wir allerdings etwas zu teuer fanden. Lagebeschreibung: San Bartolomé erreicht man über Tias, dort abfahren auf die LZ 34. Das Museum liegt etwa in der Ortsmitte in der Nähe der (Kirche) Ig... weiterlesen

im September 06
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Shopping

Einkaufszentrum Deiland

Hotels in der Umgebung