Infos Moschee Hukuru Miskiity

Schon von Weitem ist die im Sonnenlicht goldglänzende Kuppel der Großen bzw. „Neuen Freitagsmoschee“, ein architektonisches Wahrzeichen Malés, mit bloßem Auge zu erkennen. Begeben Sie sich in den mit griechischem Marmor gepflasterten Innenhof des modernen Gebäudes mit seiner schneeweißen Fassade, das zu den größten und schönsten Gebetshäusern im asiatischen Raum zählt. Bewundern Sie die persischen Teppiche und meisterhafte Kalligrafie im Gebetssaal und tanken ein wenig Energie für den Rest des Tages.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Moschee Hukuru Miskiity

alle anzeigen

1 Bewertungen Moschee Hukuru Miskiity

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Matäu
Andreas

Schön anzuschauen

Sehr schöne moschee alles aus Marmorweiterlesen

im Juni 15

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Einkaufen in Male

Hotels in der Umgebung