Levadas in Ribeiro Frio

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 13
“Levadas” mehr lesen
im September 17, Hein , 56-60
“Schöne, schattige Strecke” mehr lesen
im August 17, Chris , 46-50

Infos Levadas in Ribeiro Frio

Das Dorf Ribeiro Frio liegt nördlich der Inselhauptstadt Funchal, etwa in der der Inselmitte von Madeira.
Auf dieser Route gelangt man über eine gut ausgebaute und sehr kurvenreiche Straße in diesen Ort mit einer Forellenzuchtstation. Zahlreiche Wasserbecken sind gefüllt und durchströmt mit eiskaltem Bergquell. Unterhalb der Forellenbecken treten Sie ein in ein sehr rustikal eingerichtetes Restaurant. Sehr freundliche Bedienungen servieren Ihnen hier frisch gefangene Forellen in auch uns bekannten Zubereitungsarten. Ausgangspunkt ist das Restaurant zu einer halbstündigen Wanderung zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Insel, zum BALCOES, auch Balcones genannt. Mit gutem Schuhwerk lohnt sich diese kleine Wanderung sowohl vor, als auch nach dem Restaurantbesuch.
Streckenverlauf und Download der GPS-Daten der Wanderung zum Balcoes auf der neutralen Wanderseite www.gpsies.com gibt es hier .
Neben der Kurzwanderung zum Balcoes führt eine der bekannteren Madeira-Wanderungen von Ribeiro Frio aus an der Levada do Furado entlang bis nach Portela, auch hierzu der Streckenverlauf als Download , Rother-Wanderführer Tour 19.
Einen Rundwanderkurs über die nahegelegene Hochebene Feiteiras de Baixo mit der Quelle der Levada do Furado gibt es ebenfalls, hier der Streckenverlauf, nachzulesen im Rother-Wanderführer Tour 20.

Hotels in der Nähe: Levadas in Ribeiro Frio

alle anzeigen

13 Bewertungen Levadas in Ribeiro Frio

Reisetipp bewerten
Hein
Alter 56-60

Levadas

Wunderbare, entspannende Wanderung mit herrlichen ausblicken. weiterlesen

im September 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Chris
Alter 46-50

Schöne, schattige Strecke

Schöne schattige Levada Wanderung , jedoch folgt nach der Hälfte der Strecke ein unaufhörlicher Pippi-Gestank weil auf der kompletten Strecke nicht ein einziges WC vorzufinden ist. und da es eh kaum regnet bleibt der Uringestank auch ne Weile.Liebe Madeira Tourismus Behörde: Diese Wanderstrecken sind ein Aushängeschild Madeiras und bringen euch Touristen und somit auch Geld. Investiert bitte etwas in Dixi WCs dann pinkelt auch nicht jede/jeder an den Weg. Ansonsten schöne schattige Strec... weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers elke3
Elke
Alter 61-65

Herrliche Natur

Ich habe zwar keine Wanderung gemacht, hatte aber bei einer organisierten Bustour die Gelegenheit, die herrliche Natur zu bewundern. Rauschende Bäche, kleine Wasserfälle, alles ist umgeben von dicken Hortensienbüschen und herrlichen Callas. Es gab auch noch eine Forellenzucht zu sehen, fand ich auch recht interessant. Etwas unangenehm empfand ich die zahlreichen Busse, die auf der schmalen Straße rangieren mussten. Aber das ist wohl so an beliebten Ausflugszielen. weiterlesen

im Mai 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Michael
Alter 56-60

Entspanntes Wandern in wunderschöner Natur

Muss man einfach mal machen,Natur pur, weiterlesen

im Juni 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Liesi
Alter 51-55

Wanderung ein Muss

Diese Wanderung muss man machen wenn man in Madeira ist . Der Weg ist so wie man Madeira aus Erzählungen und Fotos kennt . Wir machen diese Wanderung jedesmal wenn wir in Madeira sind. weiterlesen

im März 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Casa de Abrigo do Poiso

Nightlife

Flair Spot Bar

Hotels in der Umgebung