Jardín Botánico Canario Viera y Clavijo

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 16
“Wunderschön! Irrsinnig groß, abwechslungsreich” mehr lesen
im Dezember 18, Silke , 41-45
“Grüne, ruhige Oase an den Hängen der Schlucht” mehr lesen
im November 18, Adere , 61-65

Infos Jardín Botánico Canario Viera y Clavijo

Der Botanische Garten ist ein Paradies für Naturliebhaber. Die Gartenanlage bei Palma ist in den Fünfziger Jahren entstanden. Mit seinen terrassenförmig angelegten Felsenhöhlen, Wasserfällen, Seen und Teichen, ist der Standort ideal. Die Anlage ist in Themen und Klimazonen eingeteilt. Es gibt eine große Auswahl an seltenen, exotischen Pflanzenarten, blühenden Sträuchern und Kakteen. Vom Restaurant haben Sie einen zauberhaften Ausblick über den Park und das Tal.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Jardín Botánico Canario Viera y Clavijo

alle anzeigen

16 Bewertungen Jardín Botánico Canario Viera y Clavijo

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Adere
Alter 61-65

Grüne, ruhige Oase an den Hängen der Schlucht

Bei dem Botanischen Garten auf Gran Canaria handelt es sich um eine schöne, grüne, ruhige Oase. Wir waren ca. 3 Stunden in diesem Park unterwegs und haben dabei nur wenige andere Touristen angetroffen (3 Stunden dürften wohl auch für ein Besichtigung angebracht sein). Es gibt hier eine Fülle von unterschiedlichen Pflanzen, die vom Bergrücken bis runter in das Tal reichen. Die Pflanzen stammen überwiegend von den Kanarischen Inseln. Die Wege / Treppen durch den Botanischen Garten sind teils r... weiterlesen

im November 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Herner
Alter 61-65

Sehenswerter Botanischer Garten Nähe Las Palmas

Der Botanische Garten befindet sich am Steilhang der Schlucht / Barranco de Guiniguada bei Tafira Alta, ca. 12 bis 15 km von Las Palmas entfernt (je nach Abfahrtsort in Las Palmas wird teilweise auch nur 7 km genannt). Man kann den Park gut mit dem Linienbus erreichen – z.B. mit dem Fernbus 301 ab Busbahnhof Estación Santa Catalina bzw. Estación San Telmo. Die Haltestelle am Botanischen Garten für diesen Bus ist an der Schnellstrasse GC-110, ca. 200 Meter vom Eingang des Botanischen Gartens e... weiterlesen

im November 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Silke-Raaba
Silke
Alter 41-45

Wunderschön! Irrsinnig groß, abwechslungsreich

wunderschön! irrsinnig groß, abwechslungsreich, interessant, schön gestaltet, gut mit WC's und teilweise free WiFi ausgestattet - und das zum Preis von € 0,00! weiterlesen

im Dezember 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ConDoin
Lars
Alter 41-45

Viele endemische Pflanzen

Der Botanische Garten von Gran Canaria liegt sieben Kilometer von Las Palmas entfernt im Tal von Guiniguada bei Tafira Alta.Auf 27 Hektar hat man die Möglichkeit die kanarische Flora zu bewundern. Hier finden man viele einheimische Pflanzen, die hier geschützt wachsen und rund ein Viertel der Pflanzen sind endemisch. Ein Spaziergang durch dem gesamten Park dauer 3-4 Stunden. weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Sylvalexa
Alexander
Alter 46-50

Oase der Ruhe und Entspannung

Sehr gepflegter Botanischer Garten der Uni Las Palmas mit unterschiedlichen Themenbereichen. Kakteengarten, Pflanzen der Insel, Höhle, Seen und als Highlight die Rieseneidechsen. Eintritt frei aber ca 15 km von der Hauptstadt entfernt an der Uni. weiterlesen

im August 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung