Faro des Moscarter

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 5
“Ein toller Weg für Schwindelfreie” mehr lesen
im Mai 17, Sabine , 51-55
“Ausflug mit kleinen Hindernissen” mehr lesen
im August 13, Thomas , 31-35

Infos Faro des Moscarter

Der "Faro des Moscarter", der mit einer Höhe von 52 Metern der höchste Leuchtturm von Ibiza ist, liegt östlich von Portinatx auf einer 41 Meter hohen Klippe am nördlichsten Punkt der Insel. Das mit einer schwarzen Spirale auf weißem Grund verzierte Bauwerk wurde zwischen 1975 und 1977 nach den Plänen von Fernando Moscardó und Rafael Soler errichtet und am 01. November 1978 in Betrieb genommen. Sein Leuchtfeuer ist über eine Entfernung von bis zu 18 Seemeilen sichtbar. Da er von Anfang an automatisiert war, wurde kein gesondertes Wärterhaus benötigt. Ab Portinatx führt ein schöner Weg von knapp drei Kilometern zum Leuchtturm.

Hotels in der Nähe: Faro des Moscarter

alle anzeigen

5 Bewertungen Faro des Moscarter

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Lind-24
Sabine
Alter 51-55

Ein toller Weg für Schwindelfreie

Wir sind von unserem Hotel, dem BG Beach Club direkt losgelaufen. Wir liefen über den Strand von Portinatx mit einladenden Liegen und tollem Blick, aber wir wollten ja wandern... Es begann ein sehr abwechslungsreicher Weg. Mit tollen Ausblicken, allerdings sollte man schweindelfrei und trittsicher sein...Angekommen am Leuchtturm, mit leichter Bewölkung bei schon am Vormittag 24 Grad. Wir traten nach einer kurzen Pause am Aussichtspunkt, entspannt den Rückweg an und hatten nun die entgegenges... weiterlesen

im Mai 17
Bild des Benutzers TiJay
Thomas
Alter 31-35

Ausflug mit kleinen Hindernissen

Der Leuchtturm ist ein sehr schönes Ausflugsziel. Allerdings sollte man sich dafür ein wenig Zeit nehmen. Gleich vorab, der Turm selber ist nicht begehbar. Unser Startpunkt war der Hafen von Portinatx. Rechts oberhalb auf der Erhöhung beginnt der Ausflug ================== WICHTIG ================== Nicht anfangs dem Pfad in den Wald folgen. Dies hatten wir den Tag zuvor gemacht. Nach einer dreiviertel Stunde sind wir querfeldein durchs Gebüsch den Berg hoch um uns zu orientieren. H... weiterlesen

im August 13
Bild des Benutzers Magatron
Kathrin
Alter 31-35

Wanderung zum Leuchtturm

Die Wanderroute verläuft entlang der Felsküste. Blauer Pfeil weisst die Richtung(diesen muss man allerdings ab und an suchen)....Spiel daraus machen...(kam bei unserem Sohn voll an)Weg nur mit festen Schuhen gut zu laufen...tolle Ausblicke unterwegs! Der Leuchtturm ist auch über einem breiten Weg erreichbar..Richtung Calla den Serra...Im Wald viele kleine Tiere...Tolle Fotomotive...Viel Spass!!! weiterlesen

im Juni 08
100% hilfreich
Bild des Benutzers maassiblau
Luzia
Alter 36-40

Wanderung zum Leuchtturm!

Vom Hotel Paradise Beach aus sind es etwa 45 Minuten zum Leuchtturm. Es geht ein kleiner Pfad über die Felsen und über die Büsche. Der Weg ist ideal für Leute die gerne Wandern und Klettern. Man hat eine Wunderschöne aussicht vorallem in den Abendstunden. TIP: Gutes Schuhwerk anziehen!!! weiterlesen

im August 08
100% hilfreich
Bild des Benutzers Tigerlulu
Marie
Alter 46-50

Wanderung mit herrlichem Küstenpanorama

Wir sind mit dem Wagen nach Portinatx gefahren. Von dort haben wir eine Wanderung zum Far des Moscarter, einem Leuchtturm mit schwarzweißer Farbringelung nordöstlich von Portinatx gemacht. Wanderfreunde aufgepasst: Der Weg lohnt wegen des herrlichen Küstenpanoramas und der mediterranen Vegetation, ist aber nicht richtig beschildert! Auf den Steinen sind manchmal blaue Pfeile/Punkte aufgezeichnet, daran kann man sich orientieren. Wir fanden die Wanderung superschön, das Gebiet dort ist recht ... weiterlesen

im Oktober 06
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Cala d'en Serra

Nightlife

Bar On the Beach

Hotels in der Umgebung