Dinner & Crime

Kategorie: Nightlife | Entertainment
45% Weiterempfehlung 3.4 von 6 Gesamtbewertung
3.4 6 11
“Dinner & Crime - Katastrophe” mehr lesen
im Juni 18, Janine , 19-25
“Tartufo mortale ist mörderisch schlecht” mehr lesen
im November 17, Katarina , 51-55

Infos Dinner & Crime

Für den Reisetipp Dinner & Crime existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Dinner & Crime

alle anzeigen

11 Bewertungen Dinner & Crime

Reisetipp bewerten
Janine
Alter 19-25

Dinner & Crime - Katastrophe

Ich war gestern mit meiner Familie bei Dinner & Crime im Schloss Wilhelminenberg und wir waren alle sehr enttäuscht. Erstens saß man mit fremden Personen auf runden Tischen und konnte sich mit der eigenen Begleitung die 2 Plätze weiter saß nicht unterhalten. Das Essen war in Ordnung aber nicht hervorragend und auch die Getränkepreise sind enorm. Eine Flasche Wein die im Supermarkt 5€ kostet, kostete dort 20€! Zudem gibt es viel zu wenig und unaufmerksames Servicepersonal (die ersten Tische w... weiterlesen

im Juni 18
Gesamtbewertung 1.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Katarina
Alter 51-55

Tartufo mortale ist mörderisch schlecht

Langweilig, chaotisch, laut. Essen nicht gut. Schade um die Zeit. Es war ein Geschenk, mindestens habe ich es nicht bezahlt. weiterlesen

im November 17
Gesamtbewertung 1.3
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers gglanzer
Günter
Alter 51-55

Tartufo Mortale im Stift Göttweig

Location: Benediktinerstift Göttweig, 3511 Stift Göttweig Tartufo Mortale, 09.12.2016 Ein sehr vernüglicher Abend mit einer kurzweiligen Geschichte - die 3 Stunden vergingen wie im Flug. Die Location im Stiftskeller ist hervorragend. Die Einbindung der Teilnehmer im Spiel ist gelungen umgesetzt worden. weiterlesen

im Dezember 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ReinoldBeyer
Reinold
Alter 41-45

Katastrophal: 3,5 Stunden Kasperle Theater

Zu einem maximal mittelmäßigem Essen, mit kleinen Portionen und ohne Besonderheiten - gibt es bei einer Dauer von 3,5 Stunden genau 30 Minuten Kriminalfall, der von unterdurchschnittlichen Schauspielern, zu einem lächerlichen Kasperle Theater verunstaltet wird. Da passt einfach gar nichts: In den ersten 2,5 Stunden wird in kurzen Phasen zwischen den Gängen ein schlecht gespielter Klamauk geboten, der nichts mit einem Kriminalfall gemein hat, und eine triste Langeweile aufkommen lässt. Da... weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 1.8
Weiterempfehlung
Gertrude
Alter 46-50

Dinner & Crime bereits das 2. Mal besucht! Super!

Hatten 2 Gutscheine zum Geburtstag geschenkt bekommen. Diesmal besuchten wir Dinner & Crime in Wien/ Schloss Wilhelminenberg. Wir waren gespannt, ob uns der Abend auch an dieser Location gefallen würde. Das erste Mal waren wir im vergangenen Jahr in Schönbrunn/Residenz. Kurz gesagt: Location: sehr schön Essen: gut Personal: freundlich und zuvorkommend Dinner & Crime: Schauspieler top, das Stück lustig, Krimi ziemlich schwierig zu lösen. Wir würden Dinner & Crime wieder besuchen ;-) weiterlesen

im Oktober 14
Gesamtbewertung 5.3
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Landhaushof

Nightlife

Dinner & Crime

Hotels in der Umgebung

Graz, Steiermark
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
0,2 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal