Diamond Head

100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 22
“Postkartenblick auf Honolulu!” mehr lesen
im Februar 24, Frank , 41-45
“Diamond Head - fantastische Aussicht über Oahu” mehr lesen
im September 19, Christina , 31-35

Infos Diamond Head

Als riesiger Krater formiert sich der Diamond Head am Meeresrand. Das Wahrzeichen von Waikiki ist bis zu 232 Meter hoch und besteht aus Tuffstein. Britische Seeleute verwechselten die Calcitkristalle im Gestein mit Diamant, daher der Name des Vulkankraters. Im 20. Jahrhundert wurde der Krater wegen seiner strategischen Küstenlage zur militärischen Verteidigung genutzt, wohingegen er heute als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der USA Besucher aus aller Welt zum Staunen bringt.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Diamond Head

alle anzeigen

22 Bewertungen Diamond Head

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers demarsay
Frank

Postkartenblick auf Honolulu!

Auf Oahu war der Diamond Head eines unserer ersten Ziele. Der Ausgangspunkt in Form einer kleinen Kontrollstation ist sehr leicht von Honolulu auch per Uber zu erreichen. Wir haben uns vor dem Tunnel absetzen lassen und sind das letzte Stück dann zu Fuß gegangen. Wichtig: Man benötigt zwingend ein Permit für die "Besteigung" des Gipfels, das vorher beantragt werden muss. Dazu einfach "Permit Diamond Head" googeln. Das kostet nur wenige Dollar, ist aber schnell ausverkauft. Bitte also frühz...weiterlesen

im Februar 24
Bild des Benutzers Uschi7W
Christina

Diamond Head - fantastische Aussicht über Oahu

Wer einen atemberaubenden Ausblick über Waikiki und das Inland von Oahu haben möchte, sollte den Anstieg auf den Diamond Head wagen. Die Aussicht ist traumhaft und kann nicht in Worte gefasst werden. Wichtig ist früh auf zu stehen, um einen der wenigen Parkplätze zu ergattern oder der Aufstieg verlängert sich etwas. An sonnigen Tagen trägt unbedingt was luftiges, der Aufstieg ist doch Schweiß treibend. Erst beginnt ein leichter Anstieg, welcher immer etwas steiler wird. Festes Schuhwerk ist v...weiterlesen

im September 19
Bild des Benutzers MeisterMarc
Marc

Der beste Ausblick über Honolulu

Der Ausblick vom Diamond Head ist wirklich wunderschön. Der Weg an sich ist etwas anstrengend. Nur am unteren Teil ist es ein fester Weg mit Betonplatten. Weiter geht es dann über unebenen Boden und Steine bis man dann fast oben nur noch über Treppen weiter kommt. Oben angekommen entschädigt dann der Ausblick über Honolulu für alles. Man sollte ausreichend Flüssigkeit mitnehmen, da es auf dem Weg keine Möglichkeit mehr gibt etwas zu kaufen. Der Eintritt kostet für Leute zu Fuß 1$ pro Person o...weiterlesen

im Januar 19
Nina

Sehr schöne Aussicht

Die Besteigung des Diamond Heads ist schon anstrengend, am Besten früh morgens, bevor die Mittagssonne raus kommt. Wenn man oben ist hat man die Anstrengung vergessen - die Aussicht ist super schön!weiterlesen

im Juni 15
Bild des Benutzers Thomas & Lea
Thomas

Diamont Head

Ein *must have seen* wenn man in Honolulu ist. Atemberaubende Aussicht und ein wenig sportliche Aktivität ... wo hat man das?!? ;-)weiterlesen

im Dezember 14
0% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Schnorcheln Aqua Zone

Nightlife

Kuhio Beach Park

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe