Den Reisetipp Cathedrale von Jerez hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Cathedrale von Jerez bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Infos Cathedrale von Jerez

Die "Catedral de Jerez de la Frontera", eine ehemalige Stiftskirche, liegt etwa 500 Meter entfernt von der Plaza del Arenal in der historischen Altstadt. Das ursprüngliche Bauwerk, die San-Salvador-Kirche, wurde auf den Fundamenten einer Almohaden-Moschee aus dem 13. Jahrhundert errichtet und zwischen 1695 und 1778 völlig umgestaltet und teilweise neu gebaut. Der Grundriss der im Grunde barocken fünfschiffigen Kathedrale ist rechteckig. Aufgrund der sich in die Länge ziehenden Bauzeit zeigt das Sakralgebäude gotische, barocke und neoklassizistische Baustile. Der frei stehende Glockenturm, der sowohl Elemente der Gotik wie auch des Mudéjar in sich vereint, ist ein Rest der ehemaligen Stiftskirche. Im Jahr 1931 wurde die Kathedrale von der spanischen Regierung zum nationalen Kulturgut erklärt.

Kunsthistorisch bedeutsam sind das Gemälde "La Virgen Niña" des Malers Francisco de Zurbarán, das Gemälde "Cristo de la Viga", die Orgel aus dem Jahr 1850 und eine barocke silberne Prozessions-Monstranz.

HP: http://www.catedraldejerez.es/

Hotels in der Nähe: Cathedrale von Jerez

alle anzeigen

0 Bewertungen Cathedrale von Jerez

Reisetipp bewerten
Schade! Noch kein Urlauber hat Cathedrale von Jerez bewertet. Waren Sie dort? Helfen Sie anderen Reisenden bei der Urlaubsplanung indem Sie Reisetipp bewerten

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Juanito

Hotels in der Umgebung

Jerez de la Frontera, Costa de la Luz
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
0,3 km
Auf Karte anzeigen
Jerez de la Frontera, Costa de la Luz
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,5 km
Auf Karte anzeigen
Jerez de la Frontera, Costa de la Luz
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
0,6 km
Auf Karte anzeigen