Cala de s'Almonia

69% Weiterempfehlung 4.0 von 6 Gesamtbewertung
4 6 13
“No Go, nicht empfehlenswert” mehr lesen
im August 17, Arndt , 31-35
“Keine Empfehlung” mehr lesen
im August 17, Arndt , 31-35

Infos Cala de s'Almonia

Cala S'Amonia - der Geheimtipp
 
Kleine romantische Bucht

Sie ist nicht ausgeschildert. Kreide an den Mauern, wohl durch Einheimische geschehen, weist einem den Weg. Diese Bucht ist nur zu Fuß erreichbar. Man sucht sich obeb einen Parkplatz in eine der Seitenstraßen. Man muss durch viel Gehölz und durch ein kleines Waldstück. Es geht es steil bergab. Auch eine steile Treppe mit ca. 120 Stufen liegt auf dem Weg nach unten.
Es handelt sich um eine wildromantische kleine Bucht mit kristallkrarem Wasser. Auf der einen Seite stehen noch ein paar kleine verlassene Fischerhäuschen herum und auf der anderen Seite ein kleiner Strand.
Man findet traumhaft schimmerndes Wasser, dass nicht tief ist und super geeignet zum schnocheln.

Hier gibt es (noch) keine Kosten oder Eintrittspreise sowie Öffnungzeiten. Man findet doch viel unberührte Natur, sehr unbelassen.

Als Fußmarsch sollte man ca. 15min einplanen, gutes Schuhwerk wäre an einigen Stellen nicht schlecht. Es gibt kein wirkliches "Geländer" an der Treppe. Hier wurde - wohl auch durch Einheimische - mit Gartenschläuchen ein "Geländer" konstruiert.

Hotels in der Nähe: Cala de s'Almonia

alle anzeigen

13 Bewertungen Cala de s'Almonia

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers HolidayChecker20407346
Arndt
Alter 31-35

No Go, nicht empfehlenswert

Vor 10 Jahren vielleicht mal romantisch...nun eine Stunde Fussmarsch wegen weiträumigen Parkverbot, dann empfängt einen (schon im April) eine VÖLLIG überfüllte Steinbucht zugemüllt und ohne einen freien Platz. weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HolidayChecker20407346
Arndt
Alter 31-35

Keine Empfehlung

Das war wirklich nix, keine Parkplätze, dann eine Stunde gelaufen, runtergekletter nur um zwischen hunderten einen winzigen Strandplatz zu ergattern...und der hat nach Urin gerochen. Never again... weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Peter
Alter 51-55

Völlig überlaufen, Massenandrang!

Die Bucht ist übervölkert und mit dem eigenen Auto nicht zu erreichen. Es gibt kein Restaurant o.ä., keine sanitären Anlagen, die Leute kacken und pissen überall hin. Bleibt zuhause! weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HolidayChecker13127156
Gabor
Alter >70

Überholter Geheimtipp

In dieser schönen Bucht haben höchstens 20 Le ute Platz. Im July ,August, September sind es manchmal bis 200!!!! Da wurde jahrelang die Werbetrommel gedreht.. Als Geheimtipp !!! Nicht mehr empfehlenswert G. 2014 weiterlesen

im September 14
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers TheMission
Diana
Alter 41-45

Schöne Bucht, nur sehr voll!

Wunderschöne Bucht bei der Cala Mondrago. Diese hatten wir eigendlich auch gesucht, aber die de sÀlmonia ist etwas grösser. weiterlesen

im September 14
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Cala de s'Almonia

Nightlife

Strandbar Cala Llombards

Shopping

Friseur Antonia

Hotels in der Umgebung

Santanyí, Mallorca
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Entfernung
2,5 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: kompetentes Personal, Nähe zum Strand, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer