Vorherige Bewertung "Traumhafte Hochzeit mit unvergesslichem Urlaub"
Nächste Bewertung "Das Paradies im Paradies..."

Lydia & Andreas Alter 26-30
6 / 6
Weiterempfehlung
März 2012
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Mauritius, einfach ein Traum!”

Die Villa Seewoo ist einfach einzigartig und intivituell. Vom ersten Moment an haben wir uns wohl gefühlt. Elfie und Sanjay haben ein kleines Paradies für ihre Gäste geschaffen! Die liebevolle familiäre Art von den beiden und ihrem Team haben uns das nach Hause fliegen sehr schwer gemacht. Das Frühstück ist ein Traum man bekommt alles was man sich nur Wünschen kann. Jeden Morgen die frischesten Früchte, leckeren Schinken, Käse, Spiegelei, weiches Ei, Rührei, Omlette, Jokurt, Müsli und noch viel mehr. Wenn man mag wird man nach dem Frühstück mit dem Haus eigenen Pick up zum Puplik-Strand (ca. 10 min.) oder zur Strand des Hotels Le Paradies gebracht und dann wieder abgeholt. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher werden auch zur Verfügung gestellt. Wenn man dann zurück kommt ist das Zimmer wieder sauber gemacht und mit frischen Blüten bis ins Badezimmer dekoriert. Der mit viel liebe angelegte Garten und Pool laden auch mal ein, in ruhe zu Relaxen. Wir hatten auch das Glück viele neue Bekanntschaften kennen zu lernen, vorwiegend aus Österreich und Deutschland. Die Herzlichkeit in dieser kleinen aber feinen Villa bekommt man bestimmt nicht überall, deshalb danke an Elfie, Sanjay und eurem Team, das ihr uns diesen Urlaub und gleichzeitig unsere Hochzeitsreise so unvergesslich gemacht habt.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    In einem kleinen, ruhigen Ort namens La Gaulette liegt die Villa Seewoo.
    Von hier aus erreicht man alles mit dem Haus eigenen Pick up, Taxi, Bus oder man organisiert sich ein Mietauto. Der Ort verfügt über einen großen Supermarkt und einigen kleinen Shops. Es gibt drei hervorragende Restaurants. Man hat natürlich eine große Auswahl an Ausflügsmöglichkeiten wie zum Beispiel das Schwimmen auf offenen Meer mit Delphinen bei Sonnenaufgang. Man sollte sich auch nicht den Katamaranausflug auf eine Insel entgehen lassen und ein tolles Erlebniss ist auch der Walk with Lions. Auch eine Tour in den Süden ist ein muss, wo man dann den Krokotilpark, Vanilleplantagen, Teeplantagen, Wasserfälle und vieles mehr erleben kann.

  • Service
    6 / 6

    Die freundlichkeit des Personals ist einfach super. Man wird jeden Tag mit einem Lächeln und guter Laune empfangen. Mit Englisch und Französisch kann man sich perfekt verständigen. Die Sauberkeit wird in dieser Villa sehr groß geschrieben. Das Servis kann in einem 5 Sterne Hotel nicht besser sein.

  • Gastronomie
    6 / 6

    Die drei Restaurants in dem Ort sind sehr, sehr gut. Einheimische Kücher, die sehr gut schmeckt, bis hin zur großartigen Pizzeria. Fangfrischer Fisch muß umbedingt probiert werden. Alle Restaurants sind leicht zu Fuß zu erreichen. Wenn man sich dann satt gegessen hat, sollte man einen guten heimischen Rum trinken. Die Gastfreundlichkeit wird im jedem der Lokale sehr groß geschreiben.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Feizeitangebot kann man sich gut gestallten. Ob Strand oder Pool, zum Abkühlen hat man immer etwas. Wassersportmöglichkeiten gibt es genug wie z.B. Schnorcheln, Tauchen, Kait-Surfen und viel mehr. Den Internetzugang kann man bei Elfie und Sanjay auch benützen. Wenn einem trotzdem langweilig wird kann man ja einen Abstecher zu Fuß auf den Le Morne machen.

  • Zimmer
    6 / 6

    Wir hatten ein traumhaft schönes Zimmer mit riesengroßer Terasse. Die Zimmer verfügen über einen Kühlschrank, Klimaanlage, Safe, Wasserkocher, Besteck, Teller. Die Betten sind sehr bequem. Wir hatten auf unserer Terasse das Badezimmer das fast einer Freiluftdusche entsprach. Duschen mit Sicht auf Palmen und Meer und nebenher bläst einen der wind um die Ohren ist ein Traum.



Besondere Tipps
Wer einen unvergesslichen Urlaub haben möchte ist hir genau richtig. Auf dieser Insel gibt es so viel zu Erkunden, das einem bestimmt nicht langweilig wird. BUCHEN, BUCHEN, BUCHEN. Nicht vergessen Mückenschutz!!!!!!!!!!!!!


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 2 Wochen im März
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Ausblick: zum Meer/See


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Traumhafte Hochzeit mit unvergesslichem Urlaub"
Nächste Bewertung "Das Paradies im Paradies..."