Archiviert
Lars (31-35)
Verreist als Freundeim Juli 2010für 1-3 Tage

Total Entspannend und schön

5,7/6
Die Anlage ist nicht groß. Es besteht aus circa 4 Bungalows die jeweils von zwei Parteien genutzt werden kann. Die Anlage ist sehr Sauber. Man kann sich komplett im Hotel verpflegen und alles ist sehr ungezwungen.

Lage & Umgebung5,0
Direkt an der Küste aber nicht zum baden nutzbar. Macht auch nix da der Pool sehr liebevoll angelegt ist. Ausflugmöglichkeiten bietet das Hotel. gegenüber befindet sich ein kleiner Kiosk.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind groß genug mit Terrasse in front. Ein Kühlschrank sowie AC findet sich auch.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sehr freundliche Personal und Leitung. Das Hotel wird von einem Holländer geführt der sehr gut Deutsch und Englisch sowie Indonesisch spricht. Um etwas mehr von der ansässigen Kultur und Leben zu erfahren sollte man sich ruhig auf einen ungezwungenen Plausch einlassen. Die Zimmer sind Sauber und die Dusche im freien, was ganz nett ist. AC ist vorhanden aber ein TV findet man nicht. Da wir WM schauen wollten wurde im Kiosk gegenüber für uns organisiert, dass wir mit den Einheimischen schauen durften. Danke.

Gastronomie6,0
Das Essen war sehr gut und alles ist sehr Familier. Wer ehr auf der Suche nach absolutem Luxus ist, ist hier falsch und es ist trotzdem durch die Ruhe und Atmosphäre sehr luxuriös.

Sport & Unterhaltung6,0
Wie schon erwähnt ist die Poollandschaft sehr schön. Ein kleiner Pool mit einem Wasserfall und Liegemöglichkeiten bieten genug Möglichkeiten den Ausblick aufs Meer zu genießen.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2010
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Lars
Alter:31-35
Bewertungen:22
NaNHilfreich