Archiviert
Markus (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Nicht perfekt, aber sehr schöner Urlaub

5,0/6
Die Anlage ist insgesamt in einem sehr gepflegten Zustand; die Bepflanzung ist schön eingewachsen. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und bemüht sich sehr, den Aufenthalt angenehm zu machen



Lage & Umgebung4,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Entfernung zum Strand5,0
Der Strand, der NICHT zum Hotel gehört (und das damit auch nicht für dessen Sauberkeit verantwortlich ist!), ist insgesamt nicht zu empfehlen. Stattdessen bietet es sich an, sich einige Tage einen Mietwagen zu nehmen und die Insel mit teilweise wunderschönen Stränden zu erkunden.

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers2,0
Der Buchungswunsch "ruhige Lage" wurde umgesetzt.

Unser Zimmer lief als Familienzimmer, war aber für 4 Personen zu klein. Das hat jedoch nicht weiter gestört, da wir dieses eigentlich nur zum Duschen und Schlafen benutzt haben. Problematisch kann es aber an Regentagen werden, da die ganze Infrastruktur der Anlage auf Sonne ausgerichtet ist. Die Zimmer wurden wohl 2015 renoviert - wir würden das insgesamt als nicht so gelungen bezeichnen und bei der Ausführung der Arbeiten wurde bestimmt auch kein deutscher Standard als Maßstab angelegt. Wie gesagt: Bei schönem Wetter nicht weiter störend ...
Zimmertyp:Familienzimmer

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0
Das Personal betreibt einen hohen Aufwand, um die Anlage sauber und gepflegt zu halten. Kritik zu Verschmutzungen können wir nicht nachvollziehen. Es ist eigentlich klar, dass nicht IMMER ALLES tip-top sauber sein kann - zumal es manche Gäste gibt, die anscheinend der Meinung sind, grundsätzlich nicht selbst darauf achten zu müssen, ihren Platz einigermaßen sauber zu hinterlassen ... Alle Service-Mitarbeiter sind uns AUSNAHMSLOS sehr freundlich begenet.

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0
Das Essen ist von guter Qualität und es lässt sich für jeden Geschmack etwas finden. Die verschiedentlich geäußerte Kritik bzgl. der Sauberkeit können wir nicht nachvollziehen. Das stets sehr freundliche Service-Personal betreibt einen hohen Aufwand, um alles sauber zu halten. Verschmutzungen liegen mehr an den Manieren bestimmter Gäste, als am Hotelpersonal. Insbesondere könnten Eltern mehr auf ihre Kinder achten, wenn diese sich am Buffet bedienen. Es ist nichts dagegen zu sagen, dass Kinder sich selbst bedienen, sie sollten jedoch auch selbstständig laufen und einen Teller so halten können, dass sie nicht die Hälfte wieder verlieren ... Wenn das (noch) nicht gewährleistet ist, ist es Aufgabe der Eltern sich um ihre Kinder bei der Speiseauswahl zu kümmern.

Die verschiedentlich beschriebene "Kantinenatmosphäre" muss leider so bestätigt werden. Wir haben es stets vermieden, drinnen zu sitzen und im Freien gegessen. Hier sollte unbedingt in Maßnahmen zur Geräuschdämmung investiert werden.

Ein großes Sonderlob für den jeden Donnerstag frisch zubereiteten und sehr leckeren Kaiserschmarn!

Sport & Unterhaltung4,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes2,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0
Das Unterhaltungsangebot ist mehr als ausreichend und wird von einem wirklich tollen und motivierten Entertainment-Team angeboten, das stets aktiv aber nie aufdringlich war. Man merkt, dass den Entertainern, die alle sehr nett waren, ihre Aufgabe Spaß macht. Unsere Kinder haben sich sehr gerne im Youngsters-Club aufgehalten. Von anderen Gästen haben wir noch die Info erhalten, dass das Wassersportangebot in Cala Pada nicht ganz dem sonstigen Magic Life Standard entspricht.

Hotel4,7
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Markus,

vielen Dank für Ihre Beurteilung, lobenden Worte und Weiterempfehlung unseres Hauses bei "Holidaycheck".

Wir freuen uns, dass Sie in unserem Haus einen "schönen Urlaub" verbracht haben und würden uns sehr freuen, Sie so bald wie möglich erneut mit Ihrer Familie auf Ibiza begrüssen zu dürfen.

Sollten Sie bis dahin mit uns in Kontakt bleiben wollen, so können Sie dies unter magiclifecalapada@nordotel.com sehr gerne tun.

Sonnige Grüsse aus Ibiza

Matthias Amend
Assistant General Manager
und das gesamte Magic Life Cala Pada Team
NaNHilfreich