phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Anja (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1 Woche

Viel Schein, wenig Sein!

1,0/6
5 1/2 -Sterne Katastrophe!!!
Wir kamen gegen 16 Uhr von einer 5-tägigen Rundreise, die sehr schön war, im Hotel an und freuten uns auf 1 schöne Woche Strandurlaub.
An der Rezeption angekommen, ohne jegliches Welcomme, wurde uns, ohne danach zu fragen ein Upgrade für 100 Dollar für ein besseres Zimmer angeboten, was wir aber ablehnten, da unser gebuchtes Zimmer 73 qm hatte.
Daraufhin bekamen wir das Upgrade kostenlos. Auf dem Zimmer angekommen öffneten wir die Balkontür und hatten direkt eine Baustelle mit viel Lärm vor der Nase, woraufhin wir uns sofort beschwerten und unser gebuchtes Zimmer verlangten. Wir bekamen zur Antwort, dass das größere Zimmer doch ohne Aufpreis sei. Wir bestanden aber weiter auf unser gebuchtes Zimmer, dass nur wenige Meter vom Strand entfernt liegen sollte. Wir bekamen daraufhin ein anderes Zimmer.Hier ging der Ärger weiter, die Klimaanlage schepperte laut vor sich hin, eine kaputte Glühbirne lag auf dem Nachttisch. Der Fernseher lies sich nicht abschalten. Der Strand war weit entfernt, Wir ließen uns auf keine Diskussion mehr ein und verlangten den Manager. Als dieser das Zimmer sah und den Fernseher erst nach 10 Minuten abschalten konnte bot er uns unverschämter Weise ein Upgrade für 160 Dollar pro Tag für ein anderes Zimmer an. Wir lehnten ab und sagten ihm, wir würden die Angelegenheit mit der TUI Deutschland klären. 5 Minuten später konnten wir in ein anderes Zimmer im Schwesterhotel beziehen.In diesem Zimmer ging der Stress ebenfalls weiter! Bei Öffnung der Schranktür viel uns die Klappe des völlig verstaubten Sicherheitskasten entgegen. Der Safe war defekt und wurde nach mehreren Reparaturversuchen ausgetauscht. Die Beleuchtung der Terasse lies sich nur durch Herausdrehen der Birne ausschalten. Die Bademäntel besaßen keine Gürtel. Um 21.50 Uhr konnten wir dann endlich zum Abendessen gehen, der Appetit war uns bereits vergangen.
Wir hatten in diesem Hotel keinerlei Betreuung durch die TUI, keinerlei Informationen allgemein, keinen Informationsordner, keine Informationen über den Rückflug und die Abholung.
Preis und Leistung klappen weit auseinander!

Lage & Umgebung1,0

Zimmer1,0
Katastrophal, siehe obigen Bericht!

Service1,0
Die Kellner stehen rum, spielen auf ihren Handys oder unterhalten sich.

Gastronomie2,0

Sport & Unterhaltung1,0

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:46-50
Bewertungen:6
NaNHilfreich