phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Archiviert
Diana (36-40)
Verreist als Familieim August 2004für 2 Wochen

Für wirkliche Griechlandliebhaber

5,9/6
Keine Angaben

Lage & Umgebung6,0
Besser kann ein Hotel nicht liegen. Mitten in der Stadt, direkt am Strand, Tavernen und Geschäfte in der Nähe. Auch in der Hochsaison sehr ruhig. Natürlich hört man, wenn eine Tür klappt oder Kinder im Flur laut sind. Aber man ist ja auch in Griechenland...

Zimmer6,0
Zimmer sind völlig in Ordnung. Schlafzimmer groß, Badezimmer - wie fast immer in Hellas- eher klein. Küche ausreichend, Bestückung eher eingeschränkt aber ausreichend. Klimaanlage vorhanden, funktioniert auch. Großer Balkon. Spiegel in Bad und Schlafzimmer. Kleiderschrank eher klein, aber man muß ja auch nicht so viele Klamotten mitnehmen wie ich!

Service5,5
Die Zimmer sind sehr sauber, wird nach meinem Ermessen schon fast zu häufig geputzt. Unterhaltung und Animation gibt es in dem Hotel nicht - zum Glück. Tavernen, moderne Bistros, Spielautomaten für Kinder, 2 open-air Kinos... alles da. Keine Wassersportmöglichkeiten am Strand, daher sehr ruhig.

Gastronomie6,0
wir haben "ohne Verpflegung gebucht". Würde ich auch wieder so machen. Frisches Brot gibt es gleich um die Ecke. Taverne direkt vor dem Hotel ist sehr gut. Man fühlt sich gleich wie zu Hause. Für viele vielleicht wichtig - man spricht auch Deutsch.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir wollen und brauchen keine Animation im Hotel. Das Meer ist doch vor der Tür. Liegewiese gibt es nicht - Garten ist in der Hochsaison Parkplatz für Gäste. Liegestuhl und Sonnerschirmverleih ist der Region eher selten. Man kauft sich seinen eigenen Schirm (5 Euro) und buddelt ihn in den Sand. So einfach geht das.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handyerreichbarkeit immer gut. Viele Tavernen, die auch frischen Fisch anbieten. Tolle Taverne (Aristoteles) im alten Dorf. Zu Fuß aber vielleicht zu weit. Leihwagen lohnt sich auf jeden Fall (Sonia Rental - 235 Euro/Woche mit AC). Tipps für alleinreisende Frauen: hier findet man schnell Anschluß!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2004
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Diana
Alter:36-40
Bewertungen:5
NaNHilfreich