Archiviert
Laura (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Total Top !

6,0/6
Das kleine Hotel liegt zentral in Alanya Tosmur und fällt schon dadurch auf, das es komplett anders aussieht als all die anderen Hotelbetonklötze.
Wir hatten ein Zimmer im ersten Stock mit Blick in den Garten ( der super schön und grün bewachsen ist ). Die Zimmer sind schön und sehr gemütlich mit viel Holz ausgestattet. Wir hatten ein Doppelbett und ein Einzelbett mit nachtschrank plus Telefon. Einen Fernseher mit 3 deutschen Programmen, einen kleinen Kühlschrank, eine Sitz Ecke und ein holzschrank/schminktisch und einen Kleiderschrank mit safe. Bad mit Dusche. Es gibt eine Klimaanlage, hatten wir aber nicht gebucht. Wie gesagt einen Balkon auch. Das Hotel hat einen Fahrstuhl. Wenn man unten ist, ist dort eine große lobby mit der Rezeption. Dort ist immer jemand zu finden. Man bekommt immer Hilfe und das personal ist mega freundlich und kann auch etwas deutsch. Daneben ist der kleine Speiseraum mit Buffet morgens und abends ( wir hatten halbpension ). Dazu muss ich sagen wir waren echt uberrascht vom essen. Es war echt abwechslungsreich und lecker. Zum Frühstück ciabatta Brot, butter, Käse, Wurst, Rührei, gekochte Eier, pancakes, tomate mit Käse überbacken, Honig und Marmeladen, nutella, Melone und Obst und Müsli/ Cornflakes. Völlig ausreichend. Ein Automat für Kaffee und Kakao und Tee gibt es auch. Zum Abendessen gab es echt immer was anderes. Viel leckeren Reis mit Soße und Fleisch oder Fisch und sehr vielen beilagen. Salate und Nachtisch. Uns hat besonders gefallen das es nicht die typischen deutschen Hotelgerichte gab sondern viel landestypisches essen.
Wie gesagt draussen hinter dem Hotel ist de schöne Garten mit vielen Sitzgelegenheiten. Es laufen dort süße Katzen herum. dort gibt es auch Holzbungalows aber dazu kann ich nichts sagen. Vor dem Hotel ist ein großer und ein kleiner pool ( vermutlich für Kinder ) mit liegen drum herum und der immer lustigen poolbar. Dort ist immer gute Laune. Ich hatte dort einen Pina colada. Sehr gut. Hier findet man auch Wasser kostenlos und Eis und so etwas. Wenn man das Tor des Hotels verlässt ist dort direkt ne Hauptstraße ( das einzige, was etwas schade war ). Den Strand erreicht man wenige Meter vom Hotel entfernt durch eine Unterführung. Dort ist dann direkt eine strandbar, wo man sich auch ne liege mit Schirm für 2€ pro Tag mieten kann.. zum Strand ist zu sagen das der Sand zwar nicht der typische schneeweiße ist, aber trotzdem völlig OK ist. Wenn man ins Meer rein geht, sind fort Kieselsteine. Für uns nicht so schlimm, empfindlichere sollten vielleicht schwimmschuhe anziehen. ABER durch die Kiesel ist das Wasser unglaublich blau und schön klar und sauber weil kein Sand aufgewühlt wird. Einige Meter weiter links ist der Dem Cayi Fluss in dem man auch schwimmen kann. Ist eiskaltes Süßwasser, wo man sich abkühlen kann.
Einige Meter neben dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle mit verschiedenen Buslinien. Für 2 Lira pro Fahrt, also völlig billig. Um das Hotel herum gibt es einige Restaurants bars und Läden. 5 min entfernt ist ein größerer Migros Einkaufsladen.
Ich kann euch empfehlen, von beiden Währungen etwas zu haben. Die Türken mögen es generell lieber in Lira, haben wir so aufgefasst. Es geht aber auch Euro. Je nach dem von welcher Reisegesellschaft ihr dort seit könnt ihr auch Ausflüge buchen. Wir können euch Manavgat empfehlen.
Alles in allem war das Hotel viel besser als wir erwartet hatten. Essen top, Zimmer top, personal super. Für 3 Sterne echt gut und ich kann die jenigen nicht verstehen die rumjammern denn man kann nicht 3 Sterne buchen und 5 erwarten. Für uns gerne immer wieder und wir waren wirklich traurig abreisen zu müssen.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,8
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Tipps & Empfehlung
Manavgat als Ausflug. Und hinter bzw schräg neben dem Hotel ist ein Restaurant/ bar die heißt best corner mit leuchtschrift dran ( neben Beim Supermarkt ). Dort kann ich euch das essen echt empfehlen. Es war so gut angerichtet und extrem lecker und fairer preis. Das alanyum Einkaufszenter mit Buslinie 2 ist auch mal sehenswert. Und esst dort mal ein dondurma Eis. Ganz was anderes.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Laura
Alter:19-25
Bewertungen:6
NaNHilfreich