phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Nicole (36-40)
Verreist als Familieim September 2019für 1 Woche

Nie wieder

2,0/6
Nachdem ich vor einigen Jahren schon mal in diesem Hotel war - und ich damals sehr zufrieden war - hab ich das Hotel sehr gern wieder gebucht. Das war aber ein großer Fehler. Denn das Urlauberklientel hat erschreckend nach gelassen. Leider sind nun viel jünger Gäste bzw. Gäste mittleren Alters, die keinen Anstand und kein Benehmen haben - weder anderen Gästen, noch den Angestellten gegenüber. Dieses Klientel ist der Meinung, ich habe für diesen Urlaub gebucht, also kann ich mich aufführen und kleiden wie ich will. Es sind vorwiegend Engländer und Skandinavier als Gäste. Vor allem die Engländer merkt man beim Essen.

Lage & Umgebung3,0
Die Lage des Hotels ist schön am Strand mit einer schönen Aussicht. Leider ist an der Promedande nur noch ein Restaurant nach dem anderen, so dass man Nachts mit geschlossener Balkontür - mit Klimaanlage - schlafen muss. Da man sonst nicht schlafen kann, weil draußen so laut und z. T. auch besoffen gefeiert wird.

Zimmer4,0
Das Zimmer war in Ordnung. Die Matrazen ehr durchgelegen. Allerdings - wie bereits gesagt - ist der Ausblick ein Traum. Leider war auf dem Balkon nichts zum Aufhängen für die Badesachen. Das Bad könnte in manchen Ecken eine neue Renovierung vertragen.

Service6,0
Der Service, sowohl an der Rezeption als auch beim Essen oder an der Bar war sehr gut. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Was trotz der immer wieder schlechten Manieren etlicher Gäste schon ein Wunder ist.

Gastronomie4,0
Man merkt beim Essen die vielen Engländer. Das Frühstück ist sehr englischlastig. Aber die Käse, Wurst und Semmel Auswahl ist gut. Leider gibt es Marmelade und Butter nur abgepackt. Das Mittagessen ist eine Katastrophe, immer wieder das gleiche. Das Abendessen ist dann wieder gut.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nicole
Alter:36-40
Bewertungen:3
NaNHilfreich