phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Frank (36-40)
Verreist als Paarim Juli 2014für 2 Wochen

Empfehlenswert

5,5/6
Das Hotel ist grundsätzlich sauber und ordentlich. Das Hotel besteht aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden. Das Hauptgebäude in dem sich die Rezeption befindet und das Nebengebäude, welches früher mal ein eigenständiges Hotel war.
Animationsprogramm und andere Aktivitäten finden am und im Hauptgebäude statt, was dazu führt das hier der Bereich etwas unruhiger ist. Im Nebengebäude hingegen ist Ruhe. Hier war zu unserer Zeit lediglich die Übertragung der Fußball WM in einem Saal.
Die Poolanlage ist gepflegt und sauber. Das Hotel sehr direkt am Strand. Hautsächlich besteht der der Strand aus Sand, aber auch ein paar Steine sind zu sehen. Das Wasser ist schön sauber sodass man gut im Meer schwimmen kann.
Das Essen war vollkommen in Ordnung. Es gab eine große Auswahl und geschmeckt hat es auch. Sehr positiv zu erwähnen auch die extrem langen Öffnungszeiten des Restaurants. Hier brauchte man den Tagesablauf nicht nach den Essenzeiten planen, sondern konnte essen wenn man im Hotel war.
Das Personal war sehr freundlich und Hilfsbereit.
Ausflüge gibt es sehr viele. Wir haben einen Schnorchel Ausflug gemacht und sind einmal über die Insel gefahren. Beide Ausflüge waren Top.
In Costa Calma gibt es direkt ein paar Einkaufsmöglichkeiten und auch ein paar Bars. Auch ein Marktplatz war unweit vom Hotel. Wer dennoch gerne nach Jandia möchte, der kann ebenfalls unweit vom Hotel in den Bus steigen und für ein paar EUR nach Jandia fahren. Die Busse fahren regelmäßig und bis spät abends. Also auch das Nachtleben in Jandia kann man nutzen.
Alternativ kann man auch über den Strand bis zu einem Surferhotel laufen und von dort weiter mit dem Bus. Das ist eine empfehlenswerte Methode wenn man Streifenhörnchen sehen möchte, die hier am Strand zu finden sind.

Kritikpunkte hätte ich bei diesem Hotel zwei. Zum einen täten dem Hotel mal ein paar neue Kaffeeautomaten gut. Es gibt reichlich Automaten hier, allerdings teilweise sehr mittgenommen und schiefstehende Tassen führen dazu das diese beim befüllen überlaufen und die Maschinen dann auch entsprechend aussehen.
Der zweite Punkt ist das WLAN. Es gibt eins wo ich aber nicht weiß wie gut es ist. Denn das WLAN läuft zum einen nur in der Lobby, was ich persönlich nicht gut finde, und zum anderen ist es auch noch kostenpflichtig. Wir haben es daher nicht genutzt und sind daher in eine nahe gelegene Bar gegangen wo es das WLAN kostenlos gab.

Grundsätzlich würden wir das Hotel wieder buchen, denn uns hat es gefallen.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2014
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:36-40
Bewertungen:4
NaNHilfreich