phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Uwe (36-40)
Verreist als Paarim Juni 2018für 1 Woche

Wer schreibt hier die Bewertungen ...?

2,0/6
Anlage schön, Zimmer naja, Essen hat keine Vielfalt, Personal unerfahren und überfordert, der Strandopa H. ist einfach nur grässlich!

Lage & Umgebung2,0
Nichts da, außer Basar!
Transfer von und zum Flughafen eine Katastrophe! Der Busfahrer kannte die Hotels nicht und wir waren 4,5 Stunden (!) unterwegs!

Zimmer2,0
Ekeliger Fusspilz gefährdender Teppich, dunkles und Schimmel verdächtiges Bad mit einer extrem hoher Badewanne und der Balkon ist dürftig mit Proll-Möbel ausgestattet!

Service1,0
Sekt zum Empfang gibt es nur bei „Mehreren“! Genauso wurde man auf das Mitternachtsbüffet in 1,5 Stunden verwiesen ...! Zimmer werden fast nur Nachmittags gemacht. Im Restaurant sind nur die Mädels und zwei Kellner serviceorientiert! Die Teller stapeln sich auf jedem Tisch, das ist einfach widerlich!
Lobbybar, eine Dame, die gewinnorientiert die Gäste abbusselt und unwillige Kellner in der Poolbar sowie Animateure, die Abends an den Tischen die Gäste aufforderten sie auf Bewertungsportalen zu „belobigen“!!

Der hier so oft erwähnte „Engel und Sonnenschein Frau B.“ ist uns allen genauso wenig „Engelsgleich“ begegnet wie die „Ständiganwesenden“ ..., man mag ein Schelm sein, wenn man sich dabei etwas denkt ...
Das Allerletzte war, dass ältere Frauen und Männer die Sonnenliegen schleppen mussten bzw. auf diese steigen, um die Schirme abzudecken!! Der Strandopa H. verteilte ja auch lieber seine Bildchen, Telefonnummer usw. an willige und leider auch an unwillige Damen! Er belegt morgens für „seine“ Gäste manchmal bis zu 20 Liegen, ohne dass seine „Freunde“ kommen! Dutzende mussten daraufhin im Sand/Stein liegen. Das Niveau einer 2Sterne-Anlage!



Gastronomie2,0
Ja, es ist für jeden was dabei, aber wenn das Fleisch in einem großen Fuhrwagen ankommt und von dort aus mit den Händen auf den Grill geschmissen wird, das ist wie: „Friss oder Stirb“!
Salat und Vorspeisen stehen immer an der gleichen Stelle und schmecken auch immer gleich! Kaum Obst! Wir sind in der Türkei ! Kuchen wie Schablonen und jede schmeckt (schrecklich süß) wie die andere!

Sport & Unterhaltung1,0
Hierfür muss man immer durch den SPA!
Das kann man nicht beschreiben, diese „Werbeveranstaltung“ muss man selbst erlebt haben!!!! Nur soviel, wenn Du Haman möchtest, aber keine Massagen und Botox(!)Injektionen, dann gibst auch keine frischen Handtücher mehr von dem „Langen“ und der mit dem Handtuch auf dem Kopf grüßt nicht mehr!

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Uwe
Alter:36-40
Bewertungen:2
NaNHilfreich