phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Toby (41-45)
Verreist als Familieim November 2018für 1 Woche

Rixos Beldibi: tolle Anlage aber...

5,0/6
...einige Dinge nicht auf Luxusniveau!!!
*********************************
Wir waren Anfang November für mehrere Tage im Rixos Beldibi und haben uns sehr bewusst für dieses Hotel entschieden, weil auch die Kulinarik im Urlaub sehr wichtig ist und der Name „Rixos“ eigentlich immer für ein sehr hohes gastronomisches Niveau stand. Wie gesagt „eigentlich“...

Lage & Umgebung6,0
Die Anlage ist landschaftlich wirklich toll gelegen, top gepflegt und einfach traumhaft schön ist - überall Pinienbäume und Palmen. Man muss sich jedoch gerade im Herbst bewusst sein, dass um vier die Sonne hinter den Bergen verschwindet und die gesamte Hotelanlage nur noch im Schatten liegt.

Zimmer5,0
Wir hatten Zimmer in der 5. Etage mit toller Aussicht auf´s Meer...

Service5,0
Das Personal ist stets freundlich und zuvorkommend, mit einer Mischung aus Deutsch und Englisch kann man sich meistens sehr gut verständlich machen...

Gastronomie4,0
Die Verpflegung hatte einfach nicht das erwartete Niveau, deutlich schlechter als die Verpflegung vergleichbarer Hotels (z.B. Titanic Beach Lara, Titanic Deluxe Belek, Rixos Sungate) und längst nicht das gewohnte und erhoffte Rixos-Niveau. In den 9 Tagen gab es jeden wirklich jeden Tag Chicken gegrillt und irgendeinen gebratenen Fisch (meist Dorade) - und das mittags und abends. Genau einmal gab es hochwertigen Fisch (vermutlich Seezunge), sonst immer dasselbe! Das Essen am Pool war mittags deutlich leckerer als im Hauptrestaurant. Wie gesagt, die Verpflegung war deutlich unterhalb dem Niveau anderer Hotels. In den oben erwähnten Hotels gehören auch Dinge wie Sushi und mal ein gutes Steak zum Standardprogramm. Nicht im Rixos Beldibi. Neben der Snackbar am Pool möchte ich aber auch das kalte Buffet sehr loben. Die unzähligen Salate waren alle sehr lecker (Tipp: eine Beschriftung wäre auch hier sehr hilfreich).

Sport & Unterhaltung4,0
Der Strand ist eine kleine Katastrophe. Nur Kies und Steine, ohne Schwimmschuhe geht da gar nichts. Kein Vergleich zu Lara und Belek.
***
Der Pool hatte gefühlte 15 Grad, das kalte Wasser aus der Dusche am Pool war deutlich wärmer! Tipp: Man kann Pools auch beheizen - so wie das andere Hotels (siehe oben) auch machen.
***
Entertainment: An sechs von sieben Tagen wurde im Foyer Klavier gespielt. Das Niveau war eher durchwachsen, teilweise aber gar nicht schlecht - aber nahezu jeden Abend muss ich mir das auch nicht anhören! Vielleicht wäre da eine gewisse Abwechslung auch angebracht!

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Toby
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Toby
Wir sind ihnen dankbar für das auführliche feedback .İhr Feedback ist für uns ein Ansporn noch besser zu sein und zu werden .
Es freut uns sehr das sie die Zeit bei uns genossen haben und wundervolle Momente hier erlebt haben .
Wir würden uns sehr freuen sie nochmal bei uns Begrüssen zu können .

Mit freundlichen Grüssen
Rıxos Hotel Beldibi Management
NaNHilfreich